Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Fallersleben Ingo Neumann gewinnt Schach-Turnier
Wolfsburg Fallersleben Ingo Neumann gewinnt Schach-Turnier
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:00 30.07.2018
Siegerehrung: Ingo Neumann (2.v.l.) siegte beim Turnier der Schachfreunde Fallersleben.
Siegerehrung: Ingo Neumann (2.v.l.) siegte beim Turnier der Schachfreunde Fallersleben. Quelle: Privat
Anzeige
Fallersleben

Zuerst waren die jungen Spieler an der Reihe, am Samstag kamen dann die älteren dran: Die beiden Sommer-Turniere der Fallersleber Schachfreunde waren ein voller Erfolg. „Wir sind sehr zufrieden mit der Beteiligung“, sagt Hans-Martin Hartmann, der zusammen mit Erwin Ritz die Veranstaltungen im Karl-Brandes-Haus organisierte. Bei den Erwachsenen holte sich Ingo Neumann vom Schachverein Hankensbüttel den Sieg – er hatte schon im vergangenen Jahr die Nase vorn gehabt.

Zwei Fallersleber machten das kleine Finale unter sich aus

Er setzte sich im Finale gegen Peter Oppitz (SV Caissa Wolfenbüttel) durch. Das kleine Finale um Platz drei machten zwei Fallersleber Spieler unter sich aus: Stefan Sondermann gewann, er setzte sich gegen Roland Kurtz durch. Insgesamt 14 Teilnehmer, 13 Erwachsene und ein Jugendlicher, machten bei der Traditionsveranstaltung mit. Sie fand wieder im Karl-Brandes-Haus statt. Angesichts des heißen Wetters war das ein guter Ort. Früher war das Turnier immer vor Biewendt, „doch da gab es keinen Schatten, das war nicht so günstig“, so Hartmann. Das kostete Teilnehmer. Im nächsten Jahr soll es eine Wiederholung geben, verspricht der Organisator: „Das ist fest eingeplant.“

Von Sylvia Telge