Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Fallersleben Heiligendorf: Viele Ostertüten hängen an der St. Adrian-Kirche
Wolfsburg Fallersleben Heiligendorf: Viele Ostertüten hängen an der St. Adrian-Kirche
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:15 13.04.2020
Die St. Adrian-Kirche in Heiligendorf
Die St. Adrian-Kirche in Heiligendorf Quelle: St. Adrian
Anzeige
Heiligendorf

In der Corona-Krise müssen Kirchen kreativ sein, um das Osterfest halbwegs würdevoll feiern zu können. Eine der kreativsten Kirchengemeinden – neben vielen anderen – war St. Adrian in Heiligendorf.

Bunte Ostersteine

Die Konfirmanden der Gemeinde hatten im Vorfeld hunderte bunte Ostersteine bemalt. Kirchenvorsteherin Kerstin Mrozek hatte Behelfsmasken für Groß und Klein genäht. Pastor Jörg Mosig hatte seine Osterandacht aufgeschrieben. Das alles landete zusammen mit Osterkerze, Hausandacht und Tipps für die Oster-Deko in den Ostertüten, die fleißige Helfer an der Kirche auf eine Leine spannten. Die konnten sich Interessierte abpflücken und mitnehmen.

Am Ostersonntag läuteten nach einigen Tagen Stille auch wieder die Kirchenglocken. Thorsten Weigert spielte zudem Ostermusik auf seiner Trompete. Für einen Ersatz für das ausgefallene Osterfeuer hatte Mosig gesorgt: Die St. Adrian-Kirche wurde bei Einbruch der Dunkelheit feierlich angestrahlt. „So waren es für uns doch frohe Ostern“, freute sich Jörg Mosig. Für die Gemeinde auch.

Lesen Sie auch

Von der Redaktion