Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Fallersleben Fotoreise an der Elbe: Mörserin landet Buch-Erfolg
Wolfsburg Fallersleben Fotoreise an der Elbe: Mörserin landet Buch-Erfolg
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:50 17.04.2013
Von Wolfsburg nach Hamburg: Die Mörserin Anka Blank veröffentlichte jetzt ein Foto-Buch über die Elbe.

„Ich habe in Hamburg oft gehört, wie Touristen neben mir fragten: Wie hoch ist der Michel? Wie tief ist die Elbe? Wie lang ist die Köhlbrandbrücke?“, erzählt Blank. Und sie habe entdeckt, dass für „99 Prozent aller Touristen der erste Weg zu den Landungsbrücken“ führe. So kam ihr die Idee, eine Fährtour auf der Elbe ebendort zu starten, vorbei an Fischmarkt und Dockland zum Elbstrand und wieder am anderen Ufer zurück. In ihrem Buch fasst sie die entstandenen Fotos sowie begleitende Infos zusammen, auf Deutsch und Englisch. Auch das Layout stammt von ihr.

Blank schwärmt: „Man bekommt einen wunderschönen Eindruck von Hamburg, wenn man auf die Fähre steigt.“

Erschienen ist das Buch beim Anbieter „Books on Demand“, der es im März bei der Leipziger Buchmesse präsentierte. Zu bestellen ist es im Handel und im Internet, auch als E-Book.

Die gebürtige Wolfsburgerin Blank studierte Grafikdesign in Braunschweig, ehe es sie vor 20 Jahren nach Hamburg verschlug. „Ich bin noch oft in Wolfsburg“, sagt sie. Darum dreht sich auch die Idee für ihr zweites Buch: „Es geht um meine beiden Heimat-Regionen.“ Das Projekt startet sie aber nicht mehr in diesem Jahr.

Infos zum Buch gibt es im Internet auf www.elbe-sehnsuchtanderwaterkant.de .

mbb