Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Fallersleben Fallersleben: VfB lud zum lockeren Osterlauf ein
Wolfsburg Fallersleben Fallersleben: VfB lud zum lockeren Osterlauf ein
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:30 22.04.2019
Osterlauf für jedermann: Der VfB Fallersleben lud Hobby- und Breitensportler am Ostermontag zum lockeren Lauf über sechs oder zehn Kilometer ein. Quelle: Gero Gerewitz
Fallersleben

Mit Bewegung die Feiertage beenden: Nach diesem Motto trafen sich mehr als 50 Läuferinnen und Läufer aller Altersklassen am frühen Ostermontag vor dem Fitness-Center des VfB Fallersleben. Zum zweiten Mal hatte die Leichtathletiksparte gemeinsam mit dem VfB Fit zum Osterlauf für jedermann eingeladen.

Spaßlauf ohne Zeitwertung

„Wir hatten uns im letzten Jahr gedacht, dass ja um die Osterzeit laufmäßig wenig los ist in Wolfsburg“, erklärte Pressewart Rudi Schmidt. So hatte man zum Spaßlauf eingeladen, bei dem es keine Zeitwertungen oder ähnliches gab. Auch eine Anmeldung war nicht erforderlich. Nachdem es im vergangenen Jahr schon 35 Teilnehmer gab, hatte sich das Angebot nun rumgesprochen und noch mehr Läufer angelockt. Wer nicht laufen wollte, konnte sich auch der Nordic-Walking-Gruppe anschließen, die ebenfalls eine etwa sechs Kilometer lange Strecke absolvierte. Rudi Schmidt führte die Zehn-Kilometer-Läufer an, während Rainer Thienel mit den langsameren Teilnehmern die Sechs-Kilometer-Strecke nahm.

Niemand wird zurückgelassen

„Hier wird niemand zurückgelassen“, erklärte er lächelnd, während er mit den Nachzüglern im gemächlichen Tempo auf dem Rückweg war. Er hatte gemeinsam mit Schmidt vor wenigen Jahren die Laufgruppe gegründet, die sich regelmäßig zum Zehn-Kilometer-Lauf beim VfB Fit trifft. „Jeder kann laufen“, betonte der 60-jährige. Er selbst ist ein gutes Beispiel, denn er selbst hatte erst mit Mitte 50 überhaupt das Lauftraining begonnen.

Laufgruppe wie Osterlauf sind gute Veranstaltungen für Freizeitsportler und ambitionierte Breitensportler. Am Montag endete der Lauf mit der Überreichung eines goldenen Schokohasen.

Von Robert Stockamp

Der Aktivspielplatz Fallersleben lud am Donnerstag zum traditionellen Osterfeuer ein. Rund 750 Besucher schauten vorbei, darunter viele Ehemalige mit ihren Familien.

22.04.2019

Ein Fallersleber Hobby-Dichter ließ sich vom Markt auf dem Denkmalplatz in Fallersleben zu Lyrik inspirieren. Ein willkommener Anlass für die WAZ, auch mal wieder dort vorbei zu schauen.

18.04.2019

Siggi Reich, Ex-Fußballer des VfL Wolfsburg, schließt sein "Sporthaus Reich" in Fallerleben. Bereits Ende April ist Schluss.

17.04.2019