Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Fallersleben Mode, Musik und Geschichten zum 222. Hoffmann-Geburtstag
Wolfsburg Fallersleben Mode, Musik und Geschichten zum 222. Hoffmann-Geburtstag
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:00 18.02.2020
Ein Fest für Dichter-Fans: Bis auf den allerletzten Platz besetzt war der Gewölbekeller beim Hoffmann-Geburtstag mit der Theatergruppe des Kulturvereins. Quelle: Andrea Müller-Kudelka
Anzeige
Fallersleben

Ein großer Mann braucht zu seinem Geburtstag eine große Würdigung: Das dachte sich die Fallersleber Ortsbürgermeisterin Bärbel Weist vor 22 Jahren, als der berühmte Dichter Hoffmann von Fallersleben seinen 200. Geburtstag feierte. Seitdem gibt es regelmäßig Veranstaltungen rund um Hoffmanns Geburtstag am 2. April – auch in diesem Jahr wieder.

Der Kultur- und Denkmalverein Fallersleben feiert jedes Jahr den Geburtstag von Hoffmann von Fallersleben. In diesem Jahr gibt es eine Kooperation mit dem Frauenzimmer

Es wird sogar eine Gemeinschaftsaktion: Der Kultur- und Denkmalverein Fallersleben holt zu Hoffmanns 222. Geburtstag das Wolfsburger Frauenzentrum „Frauenzimmer“ mit ins Boot. Im Saal des Hoffmannhauses gibt es am Sonntag, 5. April, um 15 Uhr eine Matinee, zu der alle eingeladen sind, die Interesse an Hoffmann haben.

Anzeige

Gedichte werden vorgetragen

„Die Veranstaltung ist eine Mischung aus Musik, Geschichte, Mode und Gedichten“, erklärt Bärbel Weist. Bekannte Komponisten haben Gedichte und Texte von Hoffmann vertont. Sie, aber auch Volkslieder sind zu hören. Eine Journalistin aus Hannover trägt außerdem Gedichte vor, darunter sind auch Liebesgedichte.

Im Mittelpunkt der Veranstaltung stehen am 5. April Frauen, die im Leben von Heinrich Hoffmann von Fallersleben eine Rolle gespielt haben: Dazu gehörten Henriette von Schwachenberg, Marie von Nathusius, Johanna Kapp, Bettina von Arnim und Carolyne Fürstin zu Sayn-Wittgenstein. Die Persönlichkeiten, deren Vita sowie den Bezug zu Hoffmann präsentieren Mitglieder des Kultur- und Denkmalvereins sowie des „Frauenzimmers“: Die Damen tragen dazu die „passende“ Bekleidung aus der Zeit vor mehr als 200 Jahren.

Ein Baum zum Hoffmann-Geburtstag

In der Vergangenheit wurde zu Hoffmanns Geburtstag unter anderem ein Baum gepflanzt. Nachdem sich im Kultur- und Denkmalverein eine Theatergruppe gegründet hatte, organisierten die Mitglieder am Hoffmann-Geburtstag außerdem Veranstaltungen im Hoffmann-Saal, im Unikum-Zaubertheater und im Hoffmann-Museum im Schloss Fallersleben. Die Blickpunkt Fördergemeinschaft führte außerdem einen verkaufsoffenen „Hoffmann-Sonntag“ ein.

Lesen Sie auch:

Von der Redaktion