Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Fallersleben Ein Verletzter bei Kollision in Sülfeld
Wolfsburg Fallersleben Ein Verletzter bei Kollision in Sülfeld
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:00 28.06.2018
Heftige Kollision: An der Einmündung Wettmershagener Straße/L321 kam es am Donnerstag zu einem schweren Unfall.
Heftige Kollision: An der Einmündung Wettmershagener Straße/L321 kam es am Donnerstag zu einem schweren Unfall. Quelle: Privat
Anzeige
Sülfeld

Beim Einbiegen auf die Landesstraße übersah ein aus Richtung Sülfeld kommender 62-jähriger Wolfsburger mit seinem Opel einen aus Wettmershagen herannahenden BMW, den ein 30-jähriger Mann aus Holzminden steuerte. Es kam zum Zusammenstoß. Dabei erlitt der Jüngere leichte Verletzungen und kam mit dem Rettungswagen ins Klinikum.

Zum Glück war keiner der Fahrer eingeklemmt

Entgegen erster Meldungen zeigte sich an der Unfallstelle, dass keiner der Fahrer in seinem Wagen eingeklemmt war. Die Feuerwehren Sülfeld und Ehmen rückten ebenso an wie der Rüstzug der Berufsfeuerwehr.

„Wir haben die Einsatzstelle abgesichert und die Batterien abgeklemmt“, berichtete Sülfelds Ortsbrandmeister Arne Stalhut. Laut Polizei entstand an den Autos ein Gesamtschaden von 40.000 Euro.

Von Jörn Graue