Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Fallersleben Altstadtfest: Ein Dutzend Polizei-Einsätze
Wolfsburg Fallersleben Altstadtfest: Ein Dutzend Polizei-Einsätze
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:45 02.09.2013
Volle Festmeile: Fast alle Besucher feierten eine friedliche Party in der Fallersleber Altstadt.

Gleich dreimal rückten die Einsatzkräfte am Rande des Altstadtfestes zu handfesten Auseinandersetzungen aus. In einem Fall am Samstag gegen 1 Uhr hatten sich zwei Frauen (beide 20) in der Ehmer Straße gegenseitig Backpfeifen gegeben. Auch in den beiden anderen Fällen blieb es bei leichten Körperverletzungen.

Gefasst wurde ein 19-Jähriger aus der Gemeinde Lehre. Er soll am Samstag gegen 2.20 Uhr zwei Autospiegel in der Straße Hopfengarten abgetreten haben. In der Bahnhofstraße vor einem Eiscafé wurde am Sonntag gegen 0.20 Uhr eine Frau aus Velpke (26) zum Opfer. Unbekannte stahlen ihr die Handtasche samt Portemonnaie und Handy. Schaden: 900 Euro.

Die Bilanz aus Polizeisicht: „Es war ein verhältnismäßig ruhiges Festwochenende“, so Polizeisprecher Claus.

rpf