Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Fallersleben Altstadtfest-Aufbau gestartet
Wolfsburg Fallersleben Altstadtfest-Aufbau gestartet
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:50 28.08.2012
Hochspannung vor dem Altstadtfest: Gestern begann auf der Festmeile die Installation der Elektrik. Die Vorbereitung ist in diesem Jahr besonders aufwändig. Quelle: Photowerk (bb)

Zwölf beleuchtete Fluchtwegschilder hat der Blickpunkt im Zuge des neuen Sicherheitskonzeptes angeschafft. Sie werden an strategisch wichtigen Punkten an der Festmeile installiert, hängen teilweise an Stahlseilen über dem Geschehen. Die Veranstalter müssen mit allem rechnen. Falls der Strom ausfällt, sind die Leuchten mit einem Not-Akku ausgestattet. „Er springt an, sobald der Strom unterbrochen wird und hält bis zu drei Stunden“, erklärt Saucke.

Aufwändige Soundtechnik, unzählige Scheinwerfer und Lichterketten auf und neben den Bühnen - ohne Saft geht beim Altstadtfest nichts. Zusätzlich zu den festen Stromanschlusskästen baut Saucke eine Reihe zusätzlicher Schränke und Verteiler auf. Kabel auf insgesamt mehreren Kilometern Länge müssen gelegt werden.

„Einen Stromausfall kann man bei bei so einer Veranstaltung nie ganz ausschließen“, gibt Saucke zu bedenken. Um das Risiko insbesondere in sensiblen Bereichen wie dem Zelt des mobilen Notfalldienstes zu minimieren, lässt er in der Nähe einen zusätzlichen Kasten aufstellen. Bis zur Eröffnung bleibt noch viel zu tun. Und selbst dann endet die Arbeit noch lange nicht. „Mit den letzten Feinheiten und Nachbesserungen werden wir auch am Freitag noch beschäftigt sein“, so der Fachmann.

api