Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Fallersleben Almke 1 siegt bei Orientierungsmarsch
Wolfsburg Fallersleben Almke 1 siegt bei Orientierungsmarsch
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:09 12.05.2019
Das gehörte auch zum Orientierungsmarsch: Die Feuerwehren mussten auch Wasser aus einem Teich pumpen. Quelle: Britta Schulze
Kästorf

Der Orientierungsmarsch der Wolfsburger Feuerwehren ist ein fester Termin im Jahreskalender der Aktiven. Diesmal fand er rund um Kästorf statt. Das Wetter war nicht das allerbeste, aber die Route war sehr schön. Am Feuerwehrhaus ging es los. 15 Gruppen waren am Start. „Fast alle Ortsfeuerwehren machen mit“, freute sich Organisator Arne Stahlhut. Am Ende gewann Almke 1 vor Reislingen und Nordsteimke.

Acht Kilometer lang war die Strecke, sie führte rund um Kästorf. Auf der Tour mussten die Teilnehmer einen Laufzettel abarbeiten, ganz unterschiedliche Aufgaben waren zu erfüllen. Darunter waren natürlich feuerwehrtypische Dinge: So mussten die Feuerwehrmitglieder Wasser aus einem Teich pumpen. Aber auch Geschicklichkeit war gefragt – zum Beispiel beim Pendelkegeln.

Teamgeist und Spaß im Mittelpunkt

Hilfsmittel wie Handy oder Karte – alles war bei dem Orientierungsmarsch erlaubt. „Aber das hilft nicht“, meinte Arne Stahlhut schmunzelnd. Er hatte die Tour ausgetüftelt. Bei der Aktion standen vor allem Teamgeist und Spaß im Mittelpunkt. Und: „Beim Orientierungsmarsch treffen sich die Teilnehmer mal in einer entspannten, gemütlichen Atmosphäre“, so Stahlhut.

Von Sylvia Telge

Die Schwimmer haben schon darauf gewartet: Das Freibad Fallersleben öffnete am Samstag pünktlich um 8 Uhr. Tobias Wandtke (20) war der erste Gast.

14.05.2019

Ein kaputter Bus in Ghana und das Engagement der Grundschule Ehmen-Mörse ist der Grund, warum mehr als 300 Menschen in Wolfsburg jetzt einen tollen Konzertabend in Fallersleben erleben konnten.

09.05.2019

Die Musical Company von Realschule und Gymnasium verwandelt die Aula des Schulzentrums in Fallersleben bei ihrer neuesten Aufführung in einen Freizeitpark. Was dort passiert, ist allerdings wenig spaßig. Zurzeit laufen die letzten Proben.

12.05.2019