Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Wolfsburg Fahrraddieb schlägt Besitzer ins Gesicht
Wolfsburg Fahrraddieb schlägt Besitzer ins Gesicht
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:10 05.06.2019
Räuberischer Diebstahl am Klieverhagen: Die Polizei sucht nach zwei südosteuropäisch aussehenden Jugendlichen. Quelle: dpa
Stadtmitte

Zu einem versuchten räuberischen Diebstahl kam es am Mittwochabend zwischen dem Congress Park und der Neuen Schule in der Straße Klieverhagen. Ein 17-jähriger Wolfsburger wurde dabei im Gesicht verletzt.

Schlag ins Gesicht

Gegen 18.05 Uhr bemerkte der Jugendlicher aus Wolfsburg, wie eine unbekannte männliche Person auf seinem Fahrrad saß, welches er im Bereich zwischen dem Congress Park und der Neuen Schule abgeschlossen abgestellt hatte. Als er näher an den Unbekannten herantrat, bemerkte er, dass der Unbekannte dabei war, gewaltsam auf das Fahrradschloss einzuwirken. Der 17-Jährige sprach den Unbekannten an, worauf sich dieser herumdrehte und dem rechtmäßigen Fahrradbesitzer einen Schlag ins Gesicht verpasste.

Zeugen beschreiben den Täter

Anschließend lief der Unbekannte über die Heinrich-Heine-Straße in Richtung Eichendorffstraße davon. Zwei Zeugen beobachteten den Vorfall und alarmierten Polizei und Rettungsdienst. Eine Rettungswagenbesatzung versorgte den jungen Mann, der anschließend von seinem Vater am Tatort abgeholt wurde. Der Täter war männlich, etwa 15 bis 17 Jahre jung und hatte ein südosteuropäisches Erscheinungsbild mit dunklen kurzen Haaren. Er trug ein rotes T-Shirt, eine dunkle lange Hose und weiße Nike Air Schuhe. Bei sich führte er eine Bauchtasche der Marke Eastpak mit Camouflage-Muster.

Weitere Person an Tat beteiligt?

Neben dem Unbekannten stand anfänglich eine weitere unbekannte Person, die sich nach Ansprache durch das Opfer entfernte. Die Person war ebenfalls männlich, 15 bis 17 Jahre jung und hatte schwarze, lockige Haare. Bekleidet war der zweite Unbekannte mit einem weißen T-Shirt und einer dunklen langen Hose. Auch diese Person hatte ein südosteuropäisches Erscheinungsbild.

Von der Redaktion