Menü
Anmelden
Wetter wolkig
24°/ 12° wolkig
Thema Specials Thema des Tages
Aus der Luft: Die Drohnenkamera zeigt das Maislabyrinth von oben.

Ihre Meinung ist gefragt - Lohnt sich ein Tagestrip ins Maislabyrinth?

Ein Strohpool, eine Go-Kart-Strecke, Tiere zum Anfassen und natürlich zwei Irrgärten im Maisfeld, in den auch noch knifflige Rätsel warten – in Höfen bei Meinersen lädt die Familie Bode-Kirchhoff wieder zum Besuch in ihrem Maislabyrinth ein.

08:00 Uhr

Behördengänge sparen und online erledigen – in Deutschland ist in Sachen Digitale Verwaltung noch viel Luft nach oben. Immerhin nutzen 50 Prozent der Menschen in Deutschland entsprechende Angebot, wie das Statistische Bundesamt ermittelt hat.

13.08.2019

Die Digitalisierung soll in Zukunft den Gang zum Amt überflüssig machen: Was ist in Wolfsburg heute schon möglich, was ist im Rathaus geplant?

13.08.2019

Um dem akuten Insektensterben entgegen zu wirken, ist ein Umdenken erforderlich. Ob in Gärten, auf Balkonen, auf Garagen-Dächern, im öffentlichen Raum oder in Naturschutzgebieten – überall gibt es etwas für Biene, Hummel und Schmetterling anzubieten. Wichtig ist es bei anhaltender Trockenheit auch, Vögeln, Fledermäusen und Insekten Wasser anzubieten.

10.08.2019

Im Nabu Artenschutzzentrum in Leiferde brennt die Luft. Zwei Themen beschäftigen die Artenschützer – der Insektenschwund und die vielen Jungvögel aus der gesamten Region, die deshalb halb verhungert eingeliefert werden.

10.08.2019

Schrebergärten sind spießig, piefig und nur was für Rentner? Weit gefehlt: Die Kleingärten werden immer mehr von jungen Familien erobert, die hier ihre Freizeit genießen. Wie ist Ihre Meinung dazu?

09.08.2019

Wer hat heutzutage einen Kleingarten? Worauf muss ich achten, wenn ich mich selbst als Kleingärtner versuchen will? Und: Wie viel Zeit frisst so eine Parzelle? Joachim Roemer, Präsident des Landesverbands Niedersächsischer Gartenfreunde, gibt Antworten.

09.08.2019

Gar nicht so spießig: Immer mehr junge Familien erobern die Kleingartenkolonien der Region. Ihnen ist der Schrebergarten manchmal sogar lieber als ein eigenes Grundstück am Wohnhaus.

09.08.2019

Hitzeperioden und die anhaltende Trockenheit macht den Wildtieren zu schaffen. Jäger versuchen, durch künstliche Wasserstellen zu helfen. Und sie appellieren: Bitte die Tiere nicht unnötig stören!

08.08.2019

Das zweite Jahr infolge herrscht bei uns eine extreme Trockenheit. Das geht auch an den Wäldern nicht spurlos vorbei. Ein Förster erklärt, welche Probleme es derzeit gibt – und welche noch auf uns zukommen.

08.08.2019

Beinahe wären sie sang- und klanglos in den Geschichtsbüchern gelandet, doch seit einigen Jahren entdecken immer mehr Naturfreunde, wie wertvoll das Kulturgut Streuobstwiese ist. Natürlich haben die Streuobstwiesen auch einen sehr hohen Stellenwert beim Klimaschutz.

07.08.2019

Thema des Tages - „Beitrag zum Klimaschutz“

Im Interview erklärt BUND-Projektleiterin Sabine Washof die Bedeutung von Streuobstwiesen.

07.08.2019

Beinahe wären sie sang- und klanglos in den Geschichtsbüchern gelandet, doch seit einigen Jahren entdecken immer mehr Naturfreunde, wie wertvoll das Kulturgut Streuobstwiese ist. Ein Besuch bei einer der größten Anlagen in der Region.

07.08.2019