Menü
Anmelden
Thema Specials Gifhorns Thema des Tages
Ju Jutsu lernen: Andreas Joksch und Peter Roepke (re.) bringen das seit rund 20 Jahren Gifhornern bei.

Wer asiatische Kampfkunst lernen will, muss erst einmal das richtige Fallen beherrschen. Und Aufwärmen ist auch ganz wichtig. Die AZ war beim Training der Ju Jutsu Sparte der Sportvereinigung Gifhorn.

26.03.2020
Anzeige

Warum entscheiden sich Menschen für einen Selbstverteidigungskursus? Lena Gümüs-Marold von der Wing-Tsun-Akademie in Gifhorn sieht eine bedenkliche gesellschaftliche Entwicklung als Hintergrund.

26.03.2020

Nachrichten per E-Mail - Newsletter

Täglich um 17 Uhr die wichtigsten Nachrichten kostenlos per E-Mail! Neben den Top-Meldungen des Tages erhalten Sie das Neueste aus Ihren Lieblings-Ressorts – und die spannendsten Neuigkeiten aus Ihrer Region.

Wenn Sie heute das Geburtstagsständchen „Happy birthday“ hören, dann sind Sie Zeuge eines ganz besonderen Moments: 2020 ist ein Schaltjahr, und am 29. Februar dürfen gerade einmal 55.000 Menschen in ganz Deutschland mal wieder richtig Geburtstag feiern. Wie das so ist, erzählt Antonia Schönberger (12) aus Müden im Landkreis Gifhorn.

29.02.2020

Gasheizungen und -herde müssen in den kommenden Jahren von L- auf H-Gas umgestellt werden. Das bedeutet für den Kunden, dass er mehrmals Monteure außer der Reihe im Haus hat. Bleibt dieser Energieträger trotzdem ihre Nummer eins? Was ist Ihre Meinung. Wer bei unserer AZ-Umfrage mitmacht, kann einen 100-Euro-Gutschein der Konzertkasse gewinnen.

22.02.2020

Umstellung auf H-Gas - Ohne Zutritt ins Haus geht es nicht

In der Region läuft eine der größten logistischen Aktionen in der Energieversorgung – und Hermann Ellen aus Gifhorn ist Teil davon. Der LSW-Mann checkt, ob Heizungen mit dem neuen H-Gas klarkommen.

22.02.2020
Anzeige

Die Region ist nicht mal eben so von L- auf H-Gas umgestellt. Die LSW bezeichnet es als logistische Großaufgabe. Die läuft seit 2013 und geht jetzt in die ganz heiße Phase.

22.02.2020

Auf einen Blick: Alle Fotos und Impressionen haben wir in unseren Bildergalerien für Sie zusammengestellt.

Die Deutsche Krebshilfe fordert den Verbot von Solarien wegen der Gefahr des schwarzen Hautkrebses. Ärzte und Solarien-Betreiber stellen allerdings fest, dass eine genau dosierte Nutzung eines Solariums sogar gesundheitsfördernd wirken kann. Was ist Ihre Meinung? Wer an unserer AZ-Umfrage teilnimmt, kann einen 100-Euro-Gutschein der Konzertkasse gewinnen.

19.02.2020

Unter den Röhren steige das Hautkrebsrisiko: Damit begründet die Deutsche Krebshilfe ihre Forderung nach einem Verbot von Solarien. Was sagen Ärzte im Kreis Gifhorn dazu?

19.02.2020

Ist bald Schluss mit ein bisschen Ersatzsonne in dunklen und trübgrauen Zeiten? Wenn es nach der Deutschen Krebshilfe geht: ja. Die Betreiber von Sonnenstudios im Kreis Gifhorn schütteln den Kopf.

19.02.2020

Werden Lehrer in Regelschulen Kindern mit Behinderung gerecht? In der Regenbogenschule in Wolfsburg-Westhagen unterstützen Sonderpädagogen und Schulbegleiter Schüler mit Förderbedarf. Wir haben eine zweite Klasse der Schule besucht und mit betroffenen Eltern gesprochen, um herauszufinden, wie es mit der U

18.02.2020