Menü
Anmelden
Wetter heiter
22°/ 6° heiter
Thema Specials Corona: News aus Wolfsburg
Jetzt kostenlos Testen Zur Anmeldung
Wichtig Hilfe: Der VfL Wolfsburg übergab 100 000 Schutzmasken an die Stadt Wolfsburg.

Der Fußballverein und sein Apothekenpartner organisierten die Schutzgegenstände. Weitere Schutzmasken für Wolfsburg und die Region will der VfL Wolfsburg über seine Kontakte nach China beschaffen.

06:00 Uhr
Anzeige

Corona-Specials

Pflegekraft, Supermarkt-Mitarbeiterin, Krankenschwester oder Lkw-Fahrer: Die Corona-Krise macht deutlich, welche Berufe in der Gesellschaft besonders gebraucht werden. Sie sichern mit ihren Jobs unsere Grundversorgung ab und sie sind die wahren Helden der Krise.

30.03.2020

Die Corona-Krise bewegt die Menschen in und um Wolfsburg. Alle Informationen zur aktuellen Corona-Lage in unserer Region und in Niedersachsen gibt es hier bei uns im Ticker zum Nachlesen.

06:13 Uhr

Wie viele Menschen in Wolfsburg haben sich mit dem Coronavirus infiziert? Wie viele sind es in Niedersachsen und bundesweit? Und wie hoch ist die Zahl der Todesfälle? Hier finden Sie die wichtigsten Zahlen – laufend aktualisiert.

Neuigkeiten und aktuelle Entwicklungen aus Wolfsburg

Die Maßnahmen zur Eindämmung der Corona-Epidemie wirken sich auch auf zahlreiche Wolfsburger Kleingärtner aus. Sie starten in eine ungewöhnliche Saison.

06.04.2020

Wolfsburger Solo-Selbstständige und Kleinunternehmen fürchten in der Corona-Krise um ihre Existenz. Über die landeseigene NBank kann Soforthilfe von Land und Bund beantragt werden. Seit dem 1. April gibt es aber ein neues Verfahren.

05.04.2020

Gute Nachrichten: Die Zahl der Corona-Toten in Wolfsburg hat sich am Wochenende nicht erhöht und bleibt bei 28. Infizierte gibt es aktuell (Stand Sonntag, 5. April) 221. Das sind vier mehr als am Samstag.

05.04.2020

Am Montag nimmt die Behelfsklinik für Corona-Patienten im Hotel Global Inn den Betrieb auf. Um das Haus einsatzfähig zu machen, halfen auch ehemalige Soldaten der Bundeswehr aus Wolfsburg.

05.04.2020

Die Corona-Krise bringt viele Betriebe in finanzielle Not. Länder und Bund stellen Sofort-Hilfen bereit. Doch die kommen nur mit Verzögerung an, wie ein Beispiel aus Wolfsburg zeigt. Die Stadt hat inzwischen ein eigenes Förderprogramm aus dem Boden gestampft.

05.04.2020

Unter der Corona-Krise leidet auch die Wolfsburger Wirtschaft. Um Selbstständige finanziell zu unterstützen, macht die Stadt eine Million Euro locker. Nach nur einem Tag machten mehr als 100 Betroffene davon Gebrauch.

05.04.2020

In der Wolfsburger Pflegeeinrichtung sind 27 Anwohner verstorben – sie alle waren mit dem Corona-Virus infiziert. Das Heim verschärft weiter die Hygienevorgaben – pro Schicht ist eine Fachkraft im Einsatz, die die hygienischen Umstände überprüft.

05.04.2020

Ein Brand hielt am Freitagabend die Einsatzkräfte in Hehlingen in Atem: Ein Müllhaufen an einer Garage brannte. Die Polizei Wolfsburg hat die Ermittlungen aufgenommen.

05.04.2020

Die ersten Kunden standen schon um 7 Uhr am Samstag auf der Matte: Nach zweiwöchiger Schließung wegen des Corona-Virus durften am Samstag Baumärkte und Gartencenter für Privatkunden öffnen. Und die Kunden kamen in Strömen – es bildeten sich vielerorts lange Warteschlangen.

05.04.2020

Während der Corona-Krise wächst die Solidarität und Hilfsbereitschaft. Auch die Initiative „Foodsharing“ verteilt Lebensmittel, die sonst im Abfall landen würden, in der Krise verstärkt an Bedürftige.

04.04.2020

Viele Wolfsburger haben sich bereits darüber geärgert: In der letzten zeit stapeln sich gelbe Säcke in und an den Containern im Stadtgebiet. Doch: Die Müllabfuhr läuft reibungslos.

04.04.2020

Die Folgen von Corona sind vielfältig und verändern das Leben: Gesprächspartner für einsame Menschen vermitteln deshalb Helfer aus Lehre. Aber auch Einkäufe und Erledigungen stehen auf dem Programm. Seit zwei Wochen sind sie im Einsatz.

04.04.2020