Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Autokino Gifhorn 2019 AZ verlost Sitzplätze im Cash-Cadillac und im Gabriel-Oldsmobile
Thema Specials Autokino Gifhorn 2019 AZ verlost Sitzplätze im Cash-Cadillac und im Gabriel-Oldsmobile
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
06:00 18.09.2019
Autokino im Kultauto: Die AZ verlost Tickets für Sitzplätze im Cash-Cadillac oder im Oldsmobile von Gunter Gabriel. Quelle: Cagla Canidar
Gifhorn

Bitte Platz nehmen, Popcorn und Pommes in Reichweite, ein Bier oder alkoholfreies Radler dazu, und dann genießen: Die AZ holt das Autokino nach Gifhorn, und für 20 AZ-Leser gibt es ganz besondere Plätze. Heinrich Wulfes stellt seinen Johnny Cash-Cadillac und sein Oldsmobile, das mal Gunter Gabriel gehört hat, zur Verfügung. Mit etwas Glück können AZ-Leser für einen Film ihrer Wahl zwei Sitzplätze in einem dieser Autos gewinnen – welches Auto sie besteigen, wird kurz vor Filmbeginn geklärt.

Pro Film vier Plätze

Verlost werden die Tickets am Mittwoch, 18. September, zwischen 10 und 18 Uhr. Und gewinnen funktioniert so: Wer am Freitag, 20. September, um 20 Uhr „The Jungle Book“ sehen möchte, die Neuverfilmung des Dschungel-Buchs, wählt die Nummer (01 37) 98 80 82 709. Eher Interesse an dem Kultfilm „Pulp Fiction“, der am Freitag, 20. September, ab 23 Uhr läuft? Dann ist die Nummer (01 37) 98 80 82 708 die richtige. Am Samstag, 21. September, läuft ab 20 Uhr „The Greatest Showman“. Tickets für diesen Film gibt es unter der Nummer (01 37) 98 80 82 707 zu gewinnen. Als Spätfilm zeigt die AZ ab 23 Uhr am Samstagabend „Blues Brothers“. Um hier kostenlos dabei zu sein, ist die Nummer (01 37) 98 80 82 706 die richtige. Den Abschluss des Kinovergnügens macht dann am Sonntag, 22. September, gegen 20 Uhr der Film „Zurück in die Zukunft I“. Wer die letzte Chance zum Autokino-Besuch in Gifhorn kostenlos nutzen möchte, ruft an unter (01 37) 98 80 82 705.

So geht gewinnen

Die Gewinnhotlines sind kostenpflichtig, der Anrufer muss Namen, Anschrift und Telefonnummer auf dem Anrufbeantworter hinterlassen – und wird mit etwas Glück ausgelost und telefonisch benachrichtigt. Ein Anruf aus dem deutschen Festnetz kostet 50 Cent, Preise aus einem Mobilfunknetz können abweichen. Die Tickets werden an der Abendkasse hinterlegt.

Hier gibt’s Tickets

Wer nicht gewinnt, bekommt die Tickets in der AZ-Konzertkasse oder unter www.eventim.de. An der Abendkasse gibt es dann die Restkarten.

Von Christina Rudert