Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
VfL Wolfsburg Veh bringt Aehlig als Helfer mit!
Sportbuzzer VfL Wolfsburg Veh bringt Aehlig als Helfer mit!
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
23:56 27.05.2009
Anzeige

Deshalb bringt Veh neben einem großen Trainerteam auch einen Manager mit: Frank Aehlig.

Neben den Co-Trainern Alfons Higl, Achim Sarstedt und Fit-Macher Günter Kern kommt also auch Aehlig, den Veh noch aus gemeinsamen Tagen beim SSV Reutlingen kennt. Da war Aehlig technischer Direktor, danach zog‘s ihn zu LR Ahlen, wo er Manager wurde. Beim 1. FC Kaiserslautern war Aehlig Manager für Sport-Organisation und Administration. Der gelernte Bank-Kaufmann trat da die Nachfolge von Jürgen Bühler an, war ein enger Vertrauter des damaligen FCK-Bosses René C. Jäggi. Aber als Stefan Kuntz zu dem Betze-Klub wechselte, trennten sich die Wege.

Jetzt also wechselt Aehlig nach Wolfsburg – um Veh im administrativen Bereich zu unterstützen. Dabei dürfte es sich etwa um Termine mit der DFL oder dem DFB handeln.

Gut möglich ist auch, dass der VfL sich mit Aehlig und Geschäftsführer Jürgen Marbach jetzt so aufstellt, dass der Meister gar keinen Sportdirektor mehr holt.

eh