Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
VfL Wolfsburg Mandzukic: VfL sucht Nachfolger!
Sportbuzzer VfL Wolfsburg Mandzukic: VfL sucht Nachfolger!
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:50 30.01.2012
Bleibt er oder geht er? Das Wechsel-Theater um VfL-Stürmer Mario Mandzukic findet heute ein vorläufiges Ende.
Bleibt er oder geht er? Das Wechsel-Theater um VfL-Stürmer Mario Mandzukic findet heute ein vorläufiges Ende.
Anzeige

Am vergangenen Wochenende glühten die Drähte: Nachdem Mandzukic seine Wechselabsichten öffentlich nicht dementiert und damit angeheizt hatte, beauftragte Magath nach WAZ-Informationen gleich mehrere Berater: Bietet mir neue Top-Stürmer an! Sollte der VfL bis heute Mittag einen Ersatz finden, kann es ganz schnell gehen.

Doch wer ist jetzt noch auf dem Markt? Magaths Wunsch-Angreifer ist und bleibt Ivica Olic. Doch der Kroate wird von den Bayern eher keine Freigabe bekommen. Dortmunds Lucas Barrios will ebenfalls weg – doch der Paraguayer ist bei VfL-internen Diskussionen schon einmal durchgefallen. Und Stürmer wie Dimitar Berbatov, der Manchester United verlassen soll, sind auf die Schnelle ebenfalls sehr schwierig zu bekommen.

So oder so, das Wechsel-Theater jetzt kann für Mandzukic böse enden. Noch hat kein Verein für ihn ein Angebot abgegeben. Die Londoner Klubs Arsenal und Tottenham sind interessiert, denken aber eher an eine Verpflichtung im Sommer. Da das Tischtuch mit Magath zerschnitten ist, droht dem Kroaten kurzfristig eine Denkpause auf der Tribüne – und langfristig das Aus beim VfL. Die WAZ erfuhr: Wolfsburgs Planungen mit Mandzukic gingen sowieso nicht über den kommenden Sommer hinaus.

rs