Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
VfL Wolfsburg Magath jagt Viertliga-Stürmer
Sportbuzzer VfL Wolfsburg Magath jagt Viertliga-Stürmer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:45 24.05.2012
Bald beim VfL? Felix Magath ist heiß auf Stefan Kutschke.
Anzeige

Kutschke, der noch ein Jahr Vertrag in Leipzig hat, will den Klub in Richtung Wolfsburg verlassen und hat das bei den RB-Verantwortlichen auch schon hinterlegt. „Es gab eine Anfrage, es laufen gerade Gespräche. Als Sportler strebt man immer nach höherklassigen Herausforderungen“, sagt der Stürmer, der in Dresden geboren ist. „So eine Chance bekommst du nur einmal im Leben - entweder du nutzt sie oder du nutzt sie nicht“, so Kutschke weiter.

In der ersten Runde des DFB-Pokals hatte Kutschke den VfL mit RB aus dem Wettbewerb gekegelt. Der Stürmer ist groß (1,94 Meter), gilt als willensstark und glänzt durch eine herausragende körperliche Präsenz. Mehrfach soll Wolfsburg den Offensivmann zuletzt beobachtet haben.

Anzeige

28 Mal durfte er für Leipzig, das wieder einmal den Aufstieg verpasst hat, in der vergangenen Saison ran, 13 Mal war er dabei erfolgreich. Er sagt: „Ich möchte jetzt den nächsten Schritt machen.“

Dass er als Nobody nach Wolfsburg käme, macht ihm nichts aus. Kutschke: „Das beste Beispiel war doch Edin Dzeko. Als er kam, hat ihm auch keiner etwas zugetraut.“ Dass er beim VfL möglicherweise in der Reserve landen könnte - daran denkt er nicht: „Die zweite Mannschaft macht für mich wenig Sinn, weil die in der selben Liga spielt wie Leipzig. Wenn der Wechsel klappen sollte, gehe ich davon aus, dass ich die Vorbereitung bei Felix Magath mitmache.“

eh/rs