Menü
Anmelden
Wetter wolkig
6°/ 2° wolkig
Sportbuzzer VfL Wolfsburg

VfL Wolfsburg

Den Auftakt ins neue Jahr mit dem 1:3 beim 1. FC Köln verpatzt und dann auch noch ein schmerzendes linkes Knie, das dick bandagiert war: Maximilian Arnold hat sich den Rückrunden-Start des VfL Wolfsburg komplett anders vorgestellt...
Gegen den 1.FC Köln hat die Leistung des VfL Wolfsburg nicht gereicht. Bei effektiven Kölnern mussten sich die Wölfe mit 1:3 geschlagen geben. Der VfL-Trainer Oliver Glasner zeigte sich nach der Partie alles andere als zufrieden. Hier könnt ihr nachlesen, was unter anderem er zu der Niederlage sagt.
Erling Haaland hat ein mehr als eindrucksvolles Bundesliga-Debüt gegeben. Der Wintereinkauf kam beim Sieg von Borussia Dortmund beim FC Augsburg als Joker ins Spiel und drehte die Partie fast im Alleingang. Die Spiele vom Samstag im Überblick.
Der VfL Wolfsburg startet mit einer Niederlage in die Rückrunde der Bundesliga. Die Wölfe mussten sich beim 1. FC Köln mit 1:3 (0:2) geschlagen geben. So waren die Spieler des VfL Wolfsburg bei der Niederlage in Form.
Der VfL Wolfsburg verliert sein erstes Pflichtspiel im neuen Jahr mit 1:3 (0:2) gegen den 1. FC Köln. Nach einem starken Beginn traf der Kölner Jhon Cordoba doppelt in Hälfte eins, Jonas Hector legte nach. Renato Steffen erzielte den Ehrentreffer.
Der VfL Wolfsburg zu Gast in Köln: Am Samstag um 15.30 Uhr empfängt der 1. FC Köln die Wolfsburger zum Rückrunden-Auftakt der Bundesliga. Alle Infos zum Spiel gibt es hier.
Wie geht's dem VfL Wolfsburg, wenn's wieder losgeht? Wir blicken auf die Wolfsburger Erinnerungen an die Rückrunden-Starts - und auf eine spezielle Erinnerung des VfL-Trainers.
Die erste Bundesliga-Konferenz im Jahr 2020 steht an. Am Samstagnachmittag laufen diese Partien: FC Augsburg gegen Borussia Dortmund, Mainz 05 gegen SC Freiburg, 1. FC Köln gegen VfL Wolfsburg, TSG Hoffenheim gegen Eintracht Frankfurt und Fortuna Düsseldorf gegen Werder Bremen.
Die erneute Qualifikation für das internationale Geschäft ist das ausgegebene Ziel beim VfL Wolfsburg. Dafür muss das Team in einigen Bereichen allerdings zulegen. Trainer Oliver Glasner lässt sich bei diesem Vorhaben nicht stressen - und will von Spiel zu Spiel gucken.
Sie ist die VfL-Wolfsburg-Reporterin des NDR-Fernsehens: Im SPORTBUZZER-Interview verrät Inka Blumensaat, was sie vom VfL noch erwartet.