Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Sport in Wolfsburg Box-Star Wojcicki: Jetzt ist der Heimkampf nah
Sportbuzzer Sportmix Sport in Wolfsburg Box-Star Wojcicki: Jetzt ist der Heimkampf nah
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:00 21.07.2018
Traum von der Heim-Gala kann wahr werden: Wolfsburgs Box-Ass Patrick Wojcicki (r., mit Trainer Antonino Spatola).
Traum von der Heim-Gala kann wahr werden: Wolfsburgs Box-Ass Patrick Wojcicki (r., mit Trainer Antonino Spatola). Quelle: Britta Schulze
Anzeige
Wolfbsurg

Alles deutet daraufhin, dass Wojcicki erstmals einen Profi-Kampf in seiner Heimat Wolfsburg austragen wird. Der rund 2000 Zuschauer fassende CongressPark ist nach einer Inspektion von Sport1 und Sauerland zugelassen worden. „Nun geht es nur noch darum, dass sich der CongressPark und Sauerland einigen müssen“, berichtet Wojcickis Trainer Antonino Spatola, der sich für Wolfsburg als Austragungsort stark gemacht hat. „Es wäre doch wunderbar, wenn sich Patrick endlich mal in seiner Heimat präsentieren kann“, frohlockt Spatola, der die Chancen auf „99 Prozent“ beziffert, dass Wolfsburg den Zuschlag erhält.

Ein Termin steht auch schon: Am 6. Oktober soll geboxt werden (WAZ berichtete).

Ein Gegner für Wojcicki steht derweil noch nicht fest. Der Wolfsburger, der erst im Mai seinen ersten Profi-Titel gegen Ronny Mittag gewann, sollte eigentlich gegen Elliott Matthews kämpfen, doch der Engländer sagte ab. Der Markt wird nun neu sondiert. Übrigens: Auch der Hannoveraner Artur Mann, der die Schule des BC Gifhorn durchlief, wäre prädestiniert für das Event im CongressPark und könnte mitwirken.

Von Pascal Mäkelburg