Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Sport in Wolfsburg 88:50! Jahn siegt mit Neuzugang
Sportbuzzer Sportmix Sport in Wolfsburg 88:50! Jahn siegt mit Neuzugang
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
Jetzt kostenlos Testen Zur Anmeldung
12:00 29.01.2019
88:50! Der TV Jahn (r. Philipp Krüger) siegte. Quelle: Isabell Massel
Anzeige
Edemissen

Für die Gäste lief erstmals Sebastian Wegener auf, der Guard war zuletzt vor zwei Jahren für die Regionalliga-Mannschaft des MTV/BG Wolfenbüttel aktiv gewesen. Punkte gelangen dem Neuzugang nicht, das übernahmen andere.

„Im ersten Viertel war’s aber noch nicht so einfach“, sagte Wessel. Danach setzten sich die Wolfsburger kontinuierlich ab. „Wir haben guten Team-Basketball gezeigt“, so Wessel. Erst im letzten Abschnitt schwächelte die Jahn-Offensive, erzielte nur noch elf Punkte, „weil wir da ein bisschen was ausprobiert haben“.

Anzeige

Am Ende stand ein deutlicher Erfolg zu Buche, mit der SG-Reserve (89:61 beim SCW Göttingen II) und dem Tabellendritten Wolfenbüttel III (117:54 bei der BG 74 Göttingen II) kamen auch die beiden anderen Spitzenteams – mal wieder – zu Kantersiegen. Wessel: „Wenn drei Mannschaften so dominieren, ist das sehr fragwürdig und spricht nicht für die Liga.“

TV Jahn: Hein (4), Jedda, Kobidze (16), Krebs (22), Krüger (21), Lehner (12), Wegener, Wessel (3), Wowra (10).

Von Nick Heitmann

Anzeige