Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
22°/ 14° Regenschauer
Sportbuzzer Grizzlys Wolfsburg

Grizzlys Wolfsburg

Mittlere bis riesige Sensationen bei der Eishockey-WM in der Slowakei - und dreimal waren (Ex-)Spieler der Grizzlys Wolfsburg mittendrin. Nebenbei hat noch Alexander Karachun einen neuen, alten Verein gefunden.
Nachdem Wolfsburgs Gerrit Fauser die Eishockey-WM-Partie gegen die USA nur von der Ersatzbank aus miterleben konnte, steht am Dienstag das nächste Gruppenspiel gegen Finnland an. Das wird für uns ein guter Test, eine Super-Vorbereitung für das Viertelfinale, prophezeit der Grizzlys-Stürmer. 
Eishockey-Erstligist Grizzlys Wolfsburg hat mit Ryan Button einen weiteren Spieler für die kommende Saison verpflichtet. Der 28-jährige Verteidiger mit deutschem Pass stand zuletzt in Diensten von Vizemeister Red Bull München und erhielt einen Zweijahres-Vertrag.
Die Sportfans wieder mit einem Krimi (zwei Tore in den letzten zwei Minuten) fasziniert, den Einzug ins Viertelfinale vor Augen - es sieht gut aus für Deutschland bei der Eishockey-WM in der Slowakei. Das Team hat vor den folgenden Gruppenspielen zwei Tage frei - der Sportbuzzer sprach mit Nationalspieler Gerrit Fauser von den Grizzlys Wolfsburg.
Die Grizzlys Wolfsburg haben ihren Testspielplan für dein neue Saison festgezurrt. Es gibt wieder kein Vorbereitungsspiel in eigener Halle unter den sieben Partien. Am besten erreichbar wird das Match in Braunlage gegen die Kölner Haie am 30. August sein.
Die Eis-Arena, Heimstatt des Eishockey-Erstligisten Grizzlys Wolfsburg, soll sicherer werden für die Spieler. Die alten Banden werden weggerissen, neue kommen. Ex-Bundestrainer Pat Cortina bestaunte die Baustelle, beobachtete ansonsten einige seiner Schützlinge bei den Grizzlys, ehe er am Freitag Richtung WM in der Slowakei aufbricht. 
Eishockey-Erstligist Grizzlys Wolfsburg und Zweitligist Kassel Huskies setzen ihre Kooperation erwartungsgemäß fort. Das meldeten die Grizzlys am Mittwoch. In diesem Zuge wurde die Verpflichtung von Angreifer Lois Spitzner (21) bekanntgegeben, der aber kommende Saison nur für Kassel spielen soll.
Die deutsche Eishockey-Nationalmannschaft ist gut in die Weltmeisterschaft gestartet, Wolfsburgs Nationalspieler Gerrit Fauser hat einen guten Eindruck gemacht. Doch der Weg ins ersehnte Viertelfinale wird schwer. Das sieht auch Grizzlys-Manager Charly Fliegauf so.
Er hat es geschafft! Gerrit Fauser von den Grizzlys Wolfsburg steht im Aufgebot für die Eishockey-Weltmeisterschaft in der Slowakei. Das Turnier beginnt am Freitag, am Samstag bestreitet Deutschland den Auftakt in seiner Achter-Gruppe gegen Großbritannien (16.15 Uhr, live auf Sport 1). Der Olympia-Silbermedaillengewinner von 2018 im SPORTBUZZER-Interview.
Das hat er sich verdient: Wolfsburgs Olympia-Silberheld Gerrit Fauser steht im endgültigen DEB-Aufgebot für die Eishockey-Weltmeisterschaft in der Slowakei, die am Freitag beginnt. Für Deutschland geht es am Samstag (16.15 Uhr, live auf Sport1) mit dem Spiel gegen Großbritannien los.
Gibt es noch mal einen Sieg? Gerrit Fauser und das DEB-Team haben bei der WM  heute Finnland vor der Brust.

Nachdem Wolfsburgs Gerrit Fauser die Eishockey-WM-Partie gegen die USA nur von der Ersatzbank aus miterleben konnte, steht am Dienstag das nächste Gruppenspiel gegen Finnland an. „Das wird für uns ein guter Test, eine Super-Vorbereitung für das Viertelfinale“, prophezeit der Grizzlys-Stürmer.

20.05.2019

Grizzlys Wolfsburg

Zwei Profis und erstmals auch der Pressesprecher von Eishockey-Erstligist Grizzlys Wolfsburg gehören zum Aufgebot des Nationalteams für die Spiele der Euro Challenge.

03.04.2019

Nachrichten per E-Mail - Newsletter

Täglich um 17 Uhr die wichtigsten Nachrichten kostenlos per E-Mail! Neben den Top-Meldungen des Tages erhalten Sie das Neueste aus Ihren Lieblings-Ressorts – und die spannendsten Neuigkeiten aus Ihrer Region.

Sein Wechsel stand schon länger fest, am Mittwoch haben ihn die Grizzlys Wolfsburg bestätigt: MaximilianAdam (21), Verteidiger der Eisbären Berlin, wechselt zum heimischen Eishockey-Erstligisten, erhält, so der Klub, einen Kontrakt bis 2021

03.04.2019

Die Saison ist vorbei für die Grizzlys Wolfsburg - außer für zwei. Und: Sommerpause ist auch für die Verantwortlichen noch nicht. Das Trainerteam könnte sich in Kürze komplettieren und ein weiterer Zugang des heimischen Eishockey-Erstligisten sollte kurzfristig bekannt gegeben werden.

02.04.2019

Es war das Wunder von Weißwasser. Die Eishockey-U17 der Young Grizzlys hat ihren Traum vom Aufstieg wahr gemacht! Im Penaltyschießen setzte sich der Wolfsburger Nachwuchs bei den Lausitzer Füchsen durch und spielt in der kommenden Saison in der höchsten deutschen Spielklasse.

31.03.2019

Pat Cortina ist der neue Coach der Grizzlys Wolfsburg. Für die kommende Saison hat er ein klares Anforderungsprofil an seine Spieler. Diese sollen sich durch ehrliche Arbeit, Liebe zum Beruf und Zusammenhalt auszeichnen. 

28.03.2019

Abo-Shop - Abo bestellen

Ob in gedruckter Form morgens im Briefkasten oder digital als E-Paper am Bildschirm: Die Wolfsburger Allgemeine Zeitung und die Aller-Zeitung bieten eine Vielzahl unterschiedlicher Abo-Angebote.

Lieber etwas torgefährlicher oder lieber defensivstark? An dieser Frage hängt die Zukunft von Verteidiger William Wrenn bei Eishockey-Erstligist Grizzlys Wolfsburg. Sie soll sich in Kürze entscheiden, sagt Manager Charly Fliegauf, der zugleich dem ersten Nationalmannschafts-Auftritt von Steven Raabe gespannt entgegenblickt.

23.03.2019

Letztes Eishockey-Spiel der Saison – Finale in der Wolfsburger Eis-Arena. Und es ist auch sportlich ein Finale: Die U17 der Grizzlys spielt um den Aufstieg in die höchste deutsche Klasse ihres Jahrgangs, erwartet am Samstag (14.30 Uhr) die Lausitzer Füchse Weißwasser zum Hinspiel der Aufstiegsrelegation.

23.03.2019

Die besten Eishockey-Spielerinnen Niedersachsens trafen sich in Wolfsburg. U18-Bundestrainerin Franziska Busch übte mit ihnen - und hatte dabei Unterstützung durch die beiden Wolfsburger Nationalspielerinnen.

23.03.2019

Vom No Name in die DEL: Steven Raabe war Wolfsburgs Eishockey-Shooting-Star der abgelaufenen Saison, verdiente sich Sporen im Oberhaus als jüngster Wolfsburger DEL-Spieler aller Zeiten.Jetzt könnte er den nächsten Sprung schaffen: zur Weltmeisterschaft der U18. Noch besser stehen die Chancen für seinen ersten Länderspiel-Einsatz.

21.03.2019