Menü
Anmelden
Wetter wolkig
28°/ 11° wolkig
Sportbuzzer Fußball überregional

Fußball

Der VfL beim Heider SV – das Regionalliga-Spiel der Wolfsburger U23 am Samstag (14 Uhr) im Kreis Dithmarschen weckt Erinnerungen, zumindest bei denen, die ein gutes Gedächtnis oder ein gutes Archiv haben. Denn der Heider SV war der VfL-Gegner bei der allerersten ganz, ganz großen Sternstunde des Wolfsburger Fußballs.

04.10.2019

Abo-Shop - Abo bestellen

Ob in gedruckter Form morgens im Briefkasten oder digital als E-Paper am Bildschirm: Die Wolfsburger Allgemeine Zeitung und die Aller-Zeitung bieten eine Vielzahl unterschiedlicher Abo-Angebote.

Der Wolfsburger VGH-Pokal geht in die nächste Runde: Francisco Coppi loste die Viertelfinal-Begegnungen des Kreiswettbewerbes aus.

29.09.2019

Gleich zwei Hand-Elfmeter hätte der FC Schalke 04 bei der 0:3-Niederlage gegen den FC Bayern nach Ansicht von S04-Trainer David Wagner erhalten müssen. Ein Fan wandte sich nun an die Polizei. 

27.08.2019

Zwar hat Timo Werner gerade erst seinen Vertrag bei RB Leipzig verlängert. Dennoch glaubt "Sky"-Experte Lothar Matthäus, dass der Stürmer weiterhin ein Kandidat beim FC Bayern bleiben wird - schließlich hat er jetzt eine Ausstiegsklausel.

27.08.2019
Anzeige

Arjen Robben ist gerade mal seit ein paar Wochen Fußball-Rentner, spricht aber bereits über eine mögliche Rückkehr. Der Ex-Profi des FC Bayern will ein Comeback zumindest nicht ausschließen. 

27.08.2019

Ihre Anzeige in der Aller-Zeitung oder in der Wolfsburger Allgemeinen Zeitung: Hier erfahren Sie, wie und wo Sie Ihre Anzeigen ganz unkompliziert aufgeben können - vor Ort, online oder telefonisch.

Bittere Nachrichten für Borussia Dortmund: Der BVB muss mehrere Wochen auf seinen Neuzugang Thorgan Hazard verzichten. Beim 3:1-Sieg gegen den 1. FC Köln zog sich der Belgier eine Verletzung an den Rippen zu. 

27.08.2019

Rückkehr steht bevor: Der Wechsel von Adam Szalai von 1899 Hoffenheim zum 1. FSV Mainz 05 bahnt sich an. Der Stürmer spielte bereits zwischen Januar 2010 und Juni 2013 für den Bundesligisten.

27.08.2019

Die Identität von HSV-Profi Bakery Jatta ist immer noch ungeklärt. Der DFB-Kontrollausschussvorsitzende Anton Nachreiner befürchtet eine "unendliche Geschichte" in der Causa. 

27.08.2019

Raphael Guerreiro könnte im Falle eines Transfers von Borussia Dortmund zu Paris Saint-Germain offenbar in neue Gehaltssphären vorstoßen. Der Wechsel hängt wohl auch an zwei PSG-Personalien: Neymar und Julian Draxler.

27.08.2019

VFL Wolfsburg

Der VfL Wolfsburg ist nach dem 0:3 gegen Schachtar Donezk aus der Europa League ausgeschieden. Die Enttäuschung darüber war den Spielern des Fußball-Bundesligisten sowie Trainer Oliver Glasner anzumerken.
Der VfL Wolfsburg muss seine Europapokal-Träume schon begraben. Im Rückspiel des Europa-League-Achtelfinales gegen Schachtjor Donezk verliert die Mannschaft von Trainer Oliver Glasner mit 0:3 und scheidet aus.
Trotz der 1:2-Hinspiel-Niederlage hatte sich der VfL Wolfsburg für das Achtelfinal-Rückspiel bei Schachtar Donezk Hoffnungen auf das Viertelfinale der Europa League gemacht - stattdessen gab's eine bittere 0:3-(0:0)-Pleite. Wie die Wolfsburger dabei drauf waren, lest ihr hier.
Anzeige
Mit verändertem Gesicht als zum Bundesliga-Abschluss wird der VfL Wolfsburg ins Europa-League-Rückspiel bei Schachtar Donezk gehen - so viel war klar. Wie genau das aussieht, lest ihr hier.
Es war ein gebrauchter Abend für den VfL Wolfsburg im Achtelfinal-Rückspiel bei Schachtar Donezk: Eine 0:3-(0:0)-Pleite bedeutete das Aus in der Europa League. Alle Infos zum Spielverlauf gibt's hier noch einmal im Ticker zum Nachlesen.
Champions League und Europa League gehen nun in die heiße Phase. Fünf deutsche Mannschaften kämpfen weiterhin um einen europäischen Titel. Noch ist nicht bei allen Partien klar, wo sie letztliche übertragen werden. Der SPORTBUZZER gibt einen Überblick.
Anzeige

VFL Frauenfußball

Lena Oberdorf, Neuzugang beim VfL Wolfsburg, freut sich auf die große Herausforderung beim Meister - und auf die Champions League: "Das ist der Wettbewerb, in dem man sich beweisen kann."
Die Endrunde der Champions League der Frauen findet Ende August in Spanien statt. Das RKI hat drei Regionen des Landes zu Corona-Risikogebieten erklärt. Reiseangst hat der VfL Wolfsburg deswegen aber nicht.
Nach fünf Jahren im Ausland kehrt Pauline Bremer in die Bundesliga zurück. Beim VfL Wolfsburg sucht die ehemalige Potsdamerin eine Herausforderung - und trifft viele gute Bekannte wieder.
Anzeige
Die Fußballerinnen des VfL Wolfsburg haben das Training wieder aufgenommen - nach kurzer Pause. Am 21. August steht bereits das erste wichtige Spiel an - in der Champions League gegen Glasgow.
Der DFB hat am Montagmittag den Spielplan für die kommende Saison in der Frauenfußball-Bundesliga veröffentlicht. Für den VfL Wolfsburg gibt's ein schnelles Wiedersehen.
Pernille Harder ist Niedersachsens Fußballerin des Jahres: Der Superstar des VfL Wolfsburg hat sich bei der Wahl des NFV mit großem Abstand durchgesetzt.

Eintracht Braunschweig

Neuzugang für die SGD: Robin Becker kommt ablösefrei aus Braunschweig und verstärkt die rechte Defensivseite.
Erst seit zwei Wochen ist Daniel Meyer Trainer bei Eintracht Braunschweig. Dennoch weiß er schon was die Fans hören wollen - und schießt direkt mal gegen Hannover 96. Pikant: Meyer war vor nicht allzu langer Zeit noch Trainerkandidat bei den Roten.
Wie erwartet wird Neu-Zweitligist Eintracht Braunschweig im NFV-Pokal-Halbfinale gegen den TSV Havelse nicht antreten. Damit steht der Regionalligist automatisch im Endspiel - und die Chance auf eine DFB-Pokal-Teilnahme steigt.
Anzeige
Weiter personelle Wechsel beim BTSV: Kurz nach dem Aufstieg in die 2. Bundesliga nimmt Eintracht Braunschweig einen Wechsel an der Vereinsspitze vor.
Während Dynamo den Weg in die dritte Liga antreten muss, bleibt Nikolaou der zweiten Liga erhalten. Der 26-jährige Mittelfeldspieler unterschreibt in Braunschweig einen Dreijahresvertrag.
Daniel Meyer ist der neue Trainer von Eintracht Braunschweig. Der ehemalige Coach von Erzgebirge Aue folgt auf Marco Antwerpen, dessen Vertrag trotz Aufstieg in die 2. Bundesliga nicht verlängert wurde. Meyer unterschreibt bei der Eintracht bis 2022 - und soll nicht nur der ersten Mannschaft helfen.