Menü
Anmelden
Wetter sonnig
22°/ 3° sonnig
Sportbuzzer Fußball überregional
Jetzt kostenlos Testen Zur Anmeldung

Fußball

Der VfL beim Heider SV – das Regionalliga-Spiel der Wolfsburger U23 am Samstag (14 Uhr) im Kreis Dithmarschen weckt Erinnerungen, zumindest bei denen, die ein gutes Gedächtnis oder ein gutes Archiv haben. Denn der Heider SV war der VfL-Gegner bei der allerersten ganz, ganz großen Sternstunde des Wolfsburger Fußballs.

04.10.2019

Abo-Shop - Abo bestellen

Ob in gedruckter Form morgens im Briefkasten oder digital als E-Paper am Bildschirm: Die Wolfsburger Allgemeine Zeitung und die Aller-Zeitung bieten eine Vielzahl unterschiedlicher Abo-Angebote.

Der Wolfsburger VGH-Pokal geht in die nächste Runde: Francisco Coppi loste die Viertelfinal-Begegnungen des Kreiswettbewerbes aus.

29.09.2019

Gleich zwei Hand-Elfmeter hätte der FC Schalke 04 bei der 0:3-Niederlage gegen den FC Bayern nach Ansicht von S04-Trainer David Wagner erhalten müssen. Ein Fan wandte sich nun an die Polizei. 

27.08.2019

Zwar hat Timo Werner gerade erst seinen Vertrag bei RB Leipzig verlängert. Dennoch glaubt "Sky"-Experte Lothar Matthäus, dass der Stürmer weiterhin ein Kandidat beim FC Bayern bleiben wird - schließlich hat er jetzt eine Ausstiegsklausel.

27.08.2019
Anzeige

Arjen Robben ist gerade mal seit ein paar Wochen Fußball-Rentner, spricht aber bereits über eine mögliche Rückkehr. Der Ex-Profi des FC Bayern will ein Comeback zumindest nicht ausschließen. 

27.08.2019

Auf einen Blick: Alle Fotos und Impressionen haben wir in unseren Bildergalerien für Sie zusammengestellt.

Bittere Nachrichten für Borussia Dortmund: Der BVB muss mehrere Wochen auf seinen Neuzugang Thorgan Hazard verzichten. Beim 3:1-Sieg gegen den 1. FC Köln zog sich der Belgier eine Verletzung an den Rippen zu. 

27.08.2019

Rückkehr steht bevor: Der Wechsel von Adam Szalai von 1899 Hoffenheim zum 1. FSV Mainz 05 bahnt sich an. Der Stürmer spielte bereits zwischen Januar 2010 und Juni 2013 für den Bundesligisten.

27.08.2019

Die Identität von HSV-Profi Bakery Jatta ist immer noch ungeklärt. Der DFB-Kontrollausschussvorsitzende Anton Nachreiner befürchtet eine "unendliche Geschichte" in der Causa. 

27.08.2019

Raphael Guerreiro könnte im Falle eines Transfers von Borussia Dortmund zu Paris Saint-Germain offenbar in neue Gehaltssphären vorstoßen. Der Wechsel hängt wohl auch an zwei PSG-Personalien: Neymar und Julian Draxler.

27.08.2019

VFL Wolfsburg

Fußball-Bundesligist VfL Wolfsburg hatte für den Juli Freundschaftsspiele in Salt Lake City und Chattanooga geplant. Die Reise in die USA wird allerdings wegen der Corona-Pandemie nicht stattfinden, die gesamte Sommerplanung steht auf dem Prüfstand.
Die DFL hat während der Corona-Pause eine Playstation-Liga gestartet, am Sonntag war zum ersten Mal auch der VfL Wolfsburg dabei - und kassierte eine 1:5-Niederlage gegen Schalke 04.
Die DFL hat während der Corona-Pause eine Playstation-Liga gestartet. Am Sonntag greift dabei zum ersten Mal auch der VfL Wolfsburg ein. Das Spiel gegen Schalke 04 gibt's im Livestream zu sehen.
Anzeige
Die Fußball-Bundesliga pausiert wegen der Corona-Pandemie vorerst bis zum 30. April. Die DFL hatte jüngst allen Erst- und Zweitliga-Klubs empfohlen, vor dem 6. April kein Mannschaftstraining abzuhalten. Am Montag könnte der VfL Wolfsburg nun wieder mit Teamtraining loslegen - macht es aber nicht.
Am Samstag hat der Twitter-Account des VfL Wolfsburg sein Profilbild verändert - es zeigte plötzlich TV-Moderator Klaas Heufer-Umlauf. Dahinter steckt eine Aktion für einen guten Zweck.
Der 28-jährige Kevin Pannewitz kickt inzwischen in der Berliner Kreisliga beim FC Amed und trat jüngst zusammen mit seiner Partnerin Jill Jeckl bei der RTL-Talkshow "Marco Schreyl" auf.
Anzeige

VFL Frauenfußball

Auch die Frauen-Bundesliga pausiert bis mindestens Ende April. Beim VfL Wolfsburg wird der Wiedereinstieg ins Training diskutiert - und Ralf Kellermann wünscht sich eine schnelle Verlegung der EM 2021.
Die Corona-Krise hält an: Die Frauenfußball-Bundesliga pausiert weiter bis zum 30. April, die Königsklasse setzt auf unbestimmte Zeit aus und ob es mit dem DFB-Pokal weitergeht, ist völlig offen. Sara Doorsoun vom VfL Wolfsburg sprach am Mittwochmittag in einem Interview auf dem Instagram-Kanal des Vereins über die Umstände, die die Pandemie mit sich bringt.
Die Corona-Epidemie bereitet einigen Unternehmen große finanzielle Probleme. Auch der Tierpark Essehof in Lehre kämpft ums Überleben, alle Mitarbeiter mussten bereits entlassen werden. Darauf ist auch Alexandra Popp von Frauenfußball-Bundesligist VfL Wolfsburg aufmerksam geworden die Nationalspielerin unterstützt den Tierpark finanziell.
Anzeige
Spanien gehört zu den Ländern, die am schlimmsten von der Corona-Krise betroffen sind. Zwei ehemalige Fußballerinnen des VfL Wolfsburg erleben es voll mit, Babett Peter und Ella Masar.
Anders als die Männer werden die Fußballerinnen des VfL Wolfsburg noch mindestens eine Woche kein gemeinsames Training absolvieren. Die Fortsetzung der Saison ist ungewiss. Trainer Stephan Lerch sagt: "Es sind viele Dinge zur Nebensache geworden, da zählt auch der Fußball dazu."
Pernille Harder, Top-Spielerin der Frauenfußball-Bundesliga, wird auch in der kommenden Saison für den VfL Wolfsburg auflaufen. Per Ausstiegsklausel hätte die Dänin gehen können - aber die Frist dafür ist verstrichen.

Eintracht Braunschweig

Mirko Boland (295 Spiele für Eintracht Braunschweig) soll neuer Leader in der 3. Liga werden - Von Down Under in Adelaide auf die Lohmühle
Nach Flutlicht- Chaos und langer Unterbrechung lässt die Härtel-Elf schwachen Braunschweigern keine Chance. Hansa Rostock trifft sogar noch dreimal das Aluminium.
Unter Flutlicht treffen beide Konkurrenten im Ostseestadion aufeinander. Hansa Rostock kann mit einem Sieg nach Punkten gleichziehen mit Eintracht Braunschweig.
Anzeige
Fußball-Drittligist Eintracht Braunschweig hat den Ex-Hansa-Profi Merveille Biankadi unter Vertrag genommen. Die Niedersachsen leihen den Mittelfeldspieler bis zum Saisonende vom Zweitligisten 1.FC Heidenheim aus, wo er noch einen Kontrakt bis 2023 besitzt. Es ist der zweite Wechsel eines Zweitliga-Profis zur Eintracht in diesem Winter nach Stürmer Marvin Pourié (Karlsruher SC).
Eintracht Braunschweig musste sich dem SV Meppen mit 1:2 geschlagen geben. Es war die erste Pleite unter Marco Antwerpen.
0:0 nach 90 Minuten: Spielerisch war es wenig, was die Eintracht beim Auswärtsspiel in Mannheim auf den Rasen brachte - am Ende nahmen die Braunschweiger allerdings immerhin einen Punkt mit nach Hause.