Menü
Anmelden
Reisereporter Fotostrecke: Was vom Todesstreifen im Harz übrig geblieben ist
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:07 04.11.2019

Fotostrecke: Was vom Todesstreifen im Harz übrig geblieben ist

1-3 5 Bilder

Der ehemalige Zöllner Manfred Gille zeigt eine Grenzsäule der DDR am Grenzmuseum Sorge.

Quelle: Swen Pförtner/dpa

Der historische Grenzzaun steht im Freiland Grenzmuseum Sorge.

Quelle: Klaus-Dietmar Gabbert/zb/dpa

Ein Teil der ehemaligen innerdeutschen Grenze im Freiland Grenzmuseum.

Quelle: Klaus-Dietmar Gabbert/zb/dpa
1-3 5 Bilder
Nachrichten

12 Bilder - Diese Promis sind 2020 gestorben

WAZ / AZ

17 Bilder - Antilopen Gang im Hallenbad

WAZ / AZ

41 Bilder - Wolfsburg feiert Fasching

WAZ / AZ

20 Bilder - Cheerleading im CongressPark

WAZ / AZ

13 Bilder - Techno-Party mit Dr. Motte

Reisereporter

15 Bilder - Fotostrecke: Auf Art-Safari durch Kapstadt

Nachrichten

14 Bilder - Wahl der "Miss Germany 2020"

Auto & Verkehr

10 Bilder - Fotostrecke: Wozu Autostudien dienen

Auto & Verkehr

11 Bilder - Fotostrecke: Die Luxusjachten der Autobauer