Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Wissen Welche Rolle der Altersunterschied in einer Beziehung wirklich spielt
Nachrichten Wissen Welche Rolle der Altersunterschied in einer Beziehung wirklich spielt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:58 02.11.2019
Die Schauspieler Michael Douglas und Catherine Zeta-Jones haben einen Altersunterschied von 25 Jahren – und sind seit fast 19 Jahren verheiratet. Quelle: Getty Images for BAFTA LA

Ein Beispiel aus der Promiwelt: Dieter Bohlen und seine Carina haben einen Altersunterschied von 30 Jahren. Scheint gut zu funktionieren. Die beiden sind seit vielen Jahren ein Paar. Die Onlinepartnervermittlung Parship hat sich in einer Studie mal genauer angeschaut, wie eigentlich der „normale“ Deutsche zum Thema Altersunterschied in Beziehungen steht. Und siehe da: So anders sind die Prominenten auch nicht – nur etwas extremer.

Deutsche Männer mögen jüngere Frauen

Und wer hätte das gedacht: Laut der Parship-Umfrage wünschen sich Männer eher eine jüngere Partnerin. Wenig überraschend, dass dieses Klischee wirklich zutrifft. Demnach hätten 55 Prozent der Männer gerne eine jüngere Frau an ihrer Seite.

Mehr zum Thema

Freundschaft statt großer Liebe: So haben junge Frauen am liebsten Sex

Interessant wird es beim favorisierten Altersunterschied. Ein Altersunterschied von einem bis zu fünf Jahren wird von 30 Prozent der deutschen Männer als perfekt wahrgenommen, immerhin 18 Prozent wünschen sich eine Partnerin, die sechs bis zehn Jahre jünger als sie ist.

Frauen wünschen sich eher einen älteren Mann

Frauen wiederum sehen das Thema Altersunterschied etwas anders: Nur 22 Prozent der deutschen Frauen können sich vorstellen, dass der Partner jünger ist. Einen älteren Mann wünschen sich 38 Prozent der Frauen und hierbei ist für 27 Prozent ein Altersunterschied von ein bis fünf Jahren und für 10 Prozent ein Unterschied von sechs bis zehn Jahren ideal.

Mehr zum Thema

Danach suchen Männer wirklich bei Frauen

Größter Streitfaktor: Familienplanung

Interessant und scheinbar anders als in der Promiwelt: Einen Altersunterschied von mehr als zehn Jahren stellen sich sowohl deutsche Männer als auch deutsche Frauen schwer vereinbar vor. 2 Prozent der Männer und nur ein Prozent der Frauen können sich diese Altersdifferenz zum Partner vorstellen.

Parship untersuchte in diesem Zusammenhang auch die Faktoren, die bei einem großen Altersunterschied einen hohen Streitfaktor haben. 55 Prozent der Deutschen glauben demnach, dass vor allem die Themen Familienplanung und Kinderwunsch für viel Streit sorgen können, je größer der Altersunterschied ist.

Von Heidi Becker/RND

Wer meint, dass nur Menschen in der Pubertät eine schwierige Zeit haben, irrt sich: Auch Hunde verhalten sich rebellisch, durchleben Unsicherheiten und werden schnell überheblich. Das kann für Besitzer ganz schön anstrengend sein.

01.11.2019

Als Paar funktioniert es nicht mehr - aber als Eltern sollte man sich weiter gemeinsam um die Kinder kümmern. Für die Kleinen ist es wichtig, dass beide Eltern für sie ansprechbar sind. Damit das gelingt, können Eltern so einiges tun.

01.11.2019

Masern schwächen das Immunsystem nicht nur während der Krankheit. Auch lange danach kann die Infektion die Empfänglichkeit für bakterielle Superinfektionen erhöhen. Das berichten internationale Forscherteams.

06.11.2019