Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Wirtschaft Größte Nutella-Fabrik der Welt steht wegen Streik still
Nachrichten Wirtschaft Größte Nutella-Fabrik der Welt steht wegen Streik still
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:33 05.06.2019
Gläser der Marke Nutella stehen in einem Regal. Quelle: imago/Newscast
Paris

Die Produktion in der weltweit größten Nutella-Fabrik in Frankreich steht fast still. Seit rund einer Woche blockieren streikende Arbeiter das Werk in Villers-Ecalles in der Normandie. Die Gewerkschaft Force Ouvriere berichtete auf ihrer Website, dass 160 der 350 Beschäftigten der Ferrero-Fabrik seit vergangenen Dienstag im Ausstand sind und die Ein- und Ausfahrt für Lastkraftwagen blockiert haben. Ferrero gab an, Streikenden, die den Eingang blockierten, per Gerichtsbeschluss Zwangsgelder aufzuerlegen. Die Sanktionen seien Montagfrüh in Kraft getreten.

Die Fabrik ist für rund ein Viertel der Nutella-Produktion zuständig. Die Nachrichtenagentur AFP berichtete unter Berufung auf die Gewerkschaft, von den vier Linien für den Schoko-Brotaufstrich Nutella sei nur noch eine mit 20 Prozent ihrer Kapazität in Betrieb. Die Produktion des Schokoriegels Kinder Bueno sei eingestellt worden.

Mehr zum Thema:
Ferrero sucht Nutella-Tester

Arbeitnehmer fordern mehr Gehalt

Die Gewerkschaft fordert eine Gehaltserhöhung - das Angebot von Ferrero ist ihr zu niedrig. Das Unternehmen betonte, man habe sechs Tage lang versucht, Gespräche zu führen. Diese seien von der Gewerkschaft abgelehnt worden.

Das Werk gehört zum italienischen Süßwarenkonzern Ferrero. Bereits im Februar stand dort die Produktion still - damals sprach Ferrero von Qualitätsproblemen.

Von RND/dpa

Erstmals hat der neue Daimler-Chef Ola Källenius seine Pläne für den Autobauer vorgestellt. Unter anderem erklärte der Schwede bei einem Kongress des Bundesverbands Deutscher Zeitungsverleger (BDZV), warum er sich anders als Konkurrent Volkswagen nicht auf E-Autos festlegt.

05.06.2019

Restmüll, Bio, Altpapier und Sperrmüll – die Entsorgung von Abfällen kostet in Deutschland unterschiedlich viel. Teilweise variieren die Preise um das Sechsfache. Wo Deutsche besonders günstig oder teuer leben, zeigt unsere Übersicht.

05.06.2019

Ein Aushang im Treppenhaus – und dann müssen Mieter das Treppenhaus selber putzen? Wohl kaum, denn geht es um Hausordnungen, setzt das Mietrecht Vermietern strenge Grenzen. Eine Übersicht über die wichtigsten Regelungen.

04.06.2019