Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Wirtschaft Fördertopf für Abwrackprämie zu drei Vierteln leer
Nachrichten Wirtschaft Fördertopf für Abwrackprämie zu drei Vierteln leer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:23 27.05.2009
090527-wirt-abrwrack.jpg
Der Staat zahlt eine Abwrackprämie für alte Autos bei Anschaffung eines Neuwagens, um die Automobilindustrie anzukurbeln. Quelle: Rainer Surrey
Anzeige

Bislang seien rund 1,51 Millionen Anträge und Reservierungen für den Umweltbonus eingegangen, teilte das für die Vergabe der Mittel zuständige Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA) am Mittwoch im hessischen Eschborn mit. Demnach können noch rund 488.000 Autokäufer ihre Anträge für die Prämie in Höhe von 2500 Euro für die Verschrottung ihres Altautos einreichen.

Die Abwrackprämie kann seit Ende Januar beantragt werden. Sie ist Teil des zweiten Konjunkturpaketes der Bundesregierung. Wegen der außergewöhnlich hohen Nachfrage wurde der Fördertopf Anfang April nochmals massiv aufgestockt.

Ursprünglich war die Abwrackprämie für 600.000 Autokäufer ausgelegt. Nach der Erhöhung der Fördermittel von 1,5 Milliarden auf jetzt fünf Milliarden Euro können insgesamt zwei Millionen Autokäufer von dem Bonus profitieren. Die Prämie erhalten Verbraucher, wenn sie ein mindestens neun Jahre altes Auto verschrotten, das zumindest ein Jahr in seinem Besitz war, und sich dafür einen Neuwagen kaufen.

afp