Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Wirtschaft Contis Reifensparte soll 2013 Konzernwachstum ankurbeln
Nachrichten Wirtschaft Contis Reifensparte soll 2013 Konzernwachstum ankurbeln
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:07 25.03.2013
Foto: Continental hat seinen Geschäftsbericht für 2012 vorgelegt.
 Continental hat seinen Geschäftsbericht für 2012 vorgelegt. Quelle: dpa
Anzeige
Hannover

Das geht aus dem am Montag veröffentlichten Geschäftsbericht hervor. Die Rubber Group mit dem Reifengeschäft macht rund 40 Prozent des Conti-Umsatzes aus, der Automotive-Bereich steuert die restlichen 60 Prozent bei.

Die kleinere Reifensparte verdient aber deutlich mehr Geld: 2012 lag die bereinigte EBIT-Marge bei 15,8 Prozent, dieses Jahr sind mehr als 14 Prozent angepeilt. Das Zulieferer-Segment soll seine Profitabilität leicht von 7,9 Prozent Marge auf über 8 Prozent steigern. Allerdings dürfte der Jahresstart vor allem in dieser Sparte deutlich schlechter verlaufen als 2012.

Denn auf dem wichtigen Heimatmarkt Europa sinkt die Autoproduktion nach Conti-Schätzungen im ersten Quartal um rund 12 Prozent. Konzernweit rechnet das Unternehmen von Januar bis Ende März deswegen mit 1 bis 3 Prozent weniger Umsatz als ein Jahr zuvor. Conti hatte bereits Rekordzahlen für das vergangene Jahr vorgelegt. Unter dem Strich notierte der Dax-Rückkehrer den Bestwert von 1,9 Milliarden Euro.

dpa

25.03.2013
24.03.2013