Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Wirtschaft Bayerische Landesbank plant Milliardeneinsparung
Nachrichten Wirtschaft Bayerische Landesbank plant Milliardeneinsparung
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:17 24.10.2009
Die BayernLB plant Einsparungen bei der Altersversorgung ihrer Mitarbeiter.
Die BayernLB plant Einsparungen bei der Altersversorgung ihrer Mitarbeiter. Quelle: ddp (Archiv)
Anzeige

Die Bayerische Landesbank (BayernLB) plant offenbar Milliardeneinsparungen bei ihren Mitarbeiterpensionen. Nach Informationen der „Süddeutschen Zeitung“ (Samstagausgabe) ist unter anderem geplant, die Ausgaben für die Altersversorgung der Mitarbeiter in den kommenden Jahren von zurzeit rund 2 Milliarden Euro auf 300 Millionen Euro zu kürzen. Die Einsparungen sollen sich über mehrere Jahre hinziehen. „Das geht nicht von heute auf morgen“, sagt ein Bankmanager.

Konkret solle die bisherige, beamtenähnliche Versorgung der Landesbanker auf eine rein beitragsbasierte Vorsorge umgestellt werden. Unmittelbar betroffen von der Änderung sind demnach mehr als 2000 Mitarbeiter, die vor 2002 bei der BayernLB eingestellt wurden.

Die Umstellung sei Teil eines großangelegten Konzernumbaus, den BayernLB-Chef Michael Kemmer seit Monaten forciere. Um die Landesbank zu sanieren, würden Jobs gestrichen und ganze Geschäftseinheiten abgebaut. Gegen die Umstellung des Pensionssystems lägen bereits erste Klagen von Mitarbeitern vor.

ddp

Mehr zum Thema

Die Grünen und die SPD in Bayern drohen mit der Beantragung eines Untersuchungsausschusses zum Kauf der Hypo Group Alpe Adria (HGAA) durch die Bayerische Landesbank (BayernLB).

22.10.2009

Nach der nur durch staatliche Hilfe abgewendeten Pleite hat die Bayerische Landesbank (BayernLB) nun auch noch ernste Probleme mit der Justiz. In einer Razzia wurden am Mittwoch die Zentrale der Bank und drei weitere Objekte im Großraum München von der Staatsanwaltschaft durchsucht.

14.10.2009

Der Sanierungsplan für die Bayerische Landesbank (BayernLB) sieht vor, das staatliche Kreditinstitut vor allem durch den Verkauf nahezu aller Tochterbanken beinahe zu halbieren.

08.05.2009