Menü
Anmelden
Wetter wolkig
13°/ 0° wolkig
Nachrichten Wirtschaft
Die Arbeit zu Hause ist nicht unkompliziert.

Plötzlich Homeoffice? Wegen des Coronavirus kann das derzeit passieren – sowohl ganzen Unternehmen als auch einzelnen Beschäftigten. Ganz einfach ist die Arbeit zu Hause aber nicht – weder rechtlich noch organisatorisch. Einige zentrale Tipps.

18:17 Uhr

Wirtschaft

Adidas, Deichmann, H&M - immer mehr große Unternehmen kündigen an, die Zahlungen für Ladenmieten einzustellen. Die Immobilienwirtschaft fühlt sich übergangen. Verbandsvertreter fürchten um die Existenz der Vermieter.

27.03.2020

Nachrichten per E-Mail - Newsletter

Täglich um 17 Uhr die wichtigsten Nachrichten kostenlos per E-Mail! Neben den Top-Meldungen des Tages erhalten Sie das Neueste aus Ihren Lieblings-Ressorts – und die spannendsten Neuigkeiten aus Ihrer Region.

Das Coronavirus hat harte Auswirkungen auf die Wirtschaft. Viele Betriebe melden deshalb Kurzarbeit an. Das müssen Arbeitnehmer dazu wissen.

27.03.2020

Delticom hat im vergangenen Jahr ein Minus von 41 Millionen Euro hinnehmen müssen. Das hannoversche Unternehmen sieht sich auf dem richtigen Weg, wieder profitabel zu werden. Bis 2021 halten auch die Banken still, die im Gegenzug aber weitere Sanierungsschritte fordern.

27.03.2020

Viele Firmen ächzen unter der Corona-Krise - und die Probleme dürften sich noch verschärfen. Möglichst rasch sollen nun staatliche Hilfen fließen. Einige denken aber auch schon an die Zeit des Neustarts.

27.03.2020

In der Corona-Krise sind sie die Helden des Alltags. In der aktuellen Verdiensterhebung des Statistischen Bundesamts wird aber noch einmal mehr deutlich, wie wenig die systemrelevanten Berufsgruppen eigentlich verdienen.

27.03.2020

Auf einen Blick: Alle Fotos und Impressionen haben wir in unseren Bildergalerien für Sie zusammengestellt.

Wie auch andere große Dax-Konzerne muss auch Volkswagen seine Hauptversammlung wegen der Corona-Krise absagen. Sie sollte am 7. Mai sein. Einen neuen Termin gibt es noch nicht.

27.03.2020

Um die Verbreitung des Coronavirus zu verhindern, haben weltweit viele Läden schließen müssen. Bereits produzierte Waren werden aber trotzdem geliefert und stapeln sich in den geschlossenen Geschäften. Besonders die Modebranche ist betroffen.

27.03.2020

Um Sozialkontakte zu meiden, verzichten viele zur Zeit auf die Fahrt mit der U-Bahn oder dem Bus. Doch auch im Mietwagen oder im Taxi können Viren lauern. Das ist zu beachten.

27.03.2020

Seitdem die Produktion ruht, schlägt die Coronavirus-Krise voll auf die Finanzen der Autobauer durch. Wer wie VW ein Sicherheitspolster hat, kann sich glücklich schätzen. Aber wie lange reichen die Reserven?

27.03.2020

Meistgelesen im Ressort Wirtschaft

5

Sparkassenpräsident Mang zur Corona-Krise - „Kredite können schnell ausgezahlt werden“