Menü
Anmelden
Wetter wolkig
10°/ -3° wolkig
Nachrichten Wirtschaft
Jetzt kostenlos Testen Zur Anmeldung

Das Jahr hatte in den USA so vielversprechend für Volkswagen angefangen: Doch infolge der Corona-Krise sind die Verkaufszahlen dort im März eingebrochen.

01.04.2020
Anzeige

Wirtschaft

Noch steht längst nicht alles still bei Continental. Aber der zweitgrößte Autozulieferer der Welt muss – wie viele andere Firmen der Branche - mit massiven Folgen der Corona-Pandemie fertig werden.

01.04.2020

Abo-Shop - Abo bestellen

Ob in gedruckter Form morgens im Briefkasten oder digital als E-Paper am Bildschirm: Die Wolfsburger Allgemeine Zeitung und die Aller-Zeitung bieten eine Vielzahl unterschiedlicher Abo-Angebote.

Wenn die Wirtschaft in weiten Teilen ruht, spüren das auch die Energieversorger beim Absatz. Enercity in Hannover rechnet für das laufende Jahr 2020 mit Einbußen – an den Investitionen will man aber nicht sparen.

01.04.2020

Michael Böhmer, “Chief Economist” bei der Prognos AG, wirbt im RND-Interview dafür, “Knotenpunkte” der Volkswirtschaft zu identifizieren – und die möglichst schnell wieder hochzufahren. Nicht alle Sperren müssten dazu zeitgleich wegfallen. Virologen und Ökonomen könnten die passenden Konzepte entwickeln.

01.04.2020

Die Professorinnen Monika Schnitzer und Veronika Grimm steigen in den Rat der “Wirtschaftsweisen auf”. Das hat die Bundesregierung beschlossen. Erst am Montag haben sich die wirtschaftspolitischen Berater der Regierung wieder zu Wort gemeldet - mit einem Sondergutachten zu den Folgen der Corona-Krise.

01.04.2020
Anzeige

Viele Menschen haben aufgrund der Corona-Krise finanzielle Engpässe. Auch die Mietzahlung kann da zu einem Problem werden. Worauf Mieter achten sollten.

01.04.2020

Nachrichten per E-Mail - Newsletter

Täglich um 17 Uhr die wichtigsten Nachrichten kostenlos per E-Mail! Neben den Top-Meldungen des Tages erhalten Sie das Neueste aus Ihren Lieblings-Ressorts – und die spannendsten Neuigkeiten aus Ihrer Region.

Weil bei den großen Kunden die Werke stillstehen, hat auch der Bremsenspezialist in Hannover seine Fertigung gedrosselt. Das Unternehmen stockt das Kurzarbeitergeld für die Beschäftigten auf durchschnittlich 90 Prozent des bisherigen Nettolohns auf.

01.04.2020

Derzeit arbeiten viele von zu Hause aus. Die Nutzung von Dienstrechner und Co. verbraucht nun mehr Energie als noch vor Corona. Einige Tipps können helfen, die Kosten geringer zu halten.

01.04.2020

Die Preise für Medikamente steigen und die Corona-Krise verschärft bestehende Lieferengpässe. Arzneimittelimporteure und Pharmahersteller reagieren besorgt. Die Rufe nach einer Wirkstoff-Produktion in Europa werden lauter.

01.04.2020

Mit der Entscheidung während der Corona-Krise keine Miete mehr zahlen zu wollen, erntete Adidas einen Shitstorm. Nun hat das Unternehmen mit einem offenen Brief reagiert. Adidas macht einen Rückzieher.

01.04.2020
Anzeige

Meistgelesen im Ressort Wirtschaft