Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Promis Prinz William und Herzogin Kate nehmen Billigflieger nach Schottland
Nachrichten Promis Prinz William und Herzogin Kate nehmen Billigflieger nach Schottland
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:53 23.08.2019
Prinz William und seine Frau Herzogin Kate sind zusammen mit ihren drei Kindern mit einem Billigflieger nach Schottland gereist.
Anzeige
London

Prinz Harry und Herzogin Meghan stehen in der Kritik, weil das Paar in den vergangenen elf Tagen gleich vier Mal mit dem Privatjet unterwegs war - und das, obwohl sich der jüngste Sohn von Prinz Charles so sehr für die Umwelt einsetzt.

Anders halten es Prinz William und Herzogin Kate: Für einen Ausflug nach Schottland mit seinen drei Kindern hat das Paar keinen Privatjet genommen, sondern tatsächlich einen Linien-Billigflieger.

Anzeige

Toilette wurde abgesperrt

Wie die britische Tageszeitung "The Sun" berichtet, war die fünfköpfige Familie am Donnerstagmorgen vom Flughafen in Norwich zum Flughafen in Aberdeen geflogen. Ein paar Extrawünsche gab es aber dennoch: William und Kate sollen erst in den Flieger eingestiegen sein, als alle anderen schon Platz genommen hatten. Zudem wurde eine Toilette extra für die Royals abgesperrt.

Dass die beiden an Bord waren, sollen die Passagiere zunächst gar nicht mitbekommen haben. Erst als eine Kolonne von Range Rovern auf dem Rollfeld erschien, war den meisten klar, dass prominenter Besuch im Flugzeug war.

RND/msc