Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Niedersachsen Studie: Menschenhandel wird kaum verfolgt
Nachrichten Politik Niedersachsen

Studie: Menschenhandel wird kaum verfolgt

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
07:00 23.11.2021
Eine Prostituierte wartet auf ihrem Zimmer in einem Bordell auf Kundschaft. Nicht selten, so eine Studie des Kriminologischen Forschungsinstitutes Niedersachsen, steht Menschenhandel im Hintergrund.
Eine Prostituierte wartet auf ihrem Zimmer in einem Bordell auf Kundschaft. Nicht selten, so eine Studie des Kriminologischen Forschungsinstitutes Niedersachsen, steht Menschenhandel im Hintergrund. Quelle: Andreas Arnold
Hannover

Menschenhandel, vor allem im Rotlichtbereich, wird kaum verfolgt. Kommt es zu Ermittlungen und gar zu Gerichtsverhandlungen, werden die Täter nur in e...