Menü
Anmelden
Wetter wolkig
23°/ 12° wolkig
Nachrichten Politik Niedersachsen

30 Jahre nach dem Mauerfall haben zwei Reporter des ZDF aus Hannover und Thüringen das Leben am ehemaligen Todesstreifen der deutsch-deutschen Grenze eingefangen. Von der Ostsee über Niedersachsen und das Eichsfeld bis in den Süden hat sie ihre Tour geführt.

01.10.2019

Nachrichten per E-Mail - Newsletter

Täglich um 17 Uhr die wichtigsten Nachrichten kostenlos per E-Mail! Neben den Top-Meldungen des Tages erhalten Sie das Neueste aus Ihren Lieblings-Ressorts – und die spannendsten Neuigkeiten aus Ihrer Region.

Sind Bauschuttdeckel auf Kalihalden ein effektiver Schutz gegen die Versalzung von Flüssen und Grundwasser – oder eher ein einträgliches Geschäftsmodell der Entsorger? Die Grünen fordern von der Landesregierung, die Genehmigungen zu stoppen. Wer nahe einer Halde wohnt, wird das gern hören.

30.09.2019

Aus meinem Papierkorb - Vom göttlichen Hintern

Einmal die Woche leert Niedersachsen-Reporter Michael B. Berger seinen (satirischen) Papierkorb mit Nachrichten, die liegen geblieben sind.

27.09.2019

Landespolizeipräsident Brockmann wusste Ende Juli, dass noch 30 Akten bei der Polizei in Hannover fehlen. In einer Antwort auf eine FDP-Anfrage zu verschwundenen Akten findet sich diese Information aber nicht wieder. Die Opposition wirft dem Ministerium vor, das Parlament belogen zu haben.

27.09.2019

Das Innenministerium hat am Donnerstagabend eingeräumt, dass der Verbleib von 22 Akten der Polizeidirektion Hannover aus den Neunzigerjahren bisher nicht ermittelt werden konnte. Jeder Einzelfall werde jetzt geprüft. Innenminister Boris Pistorius (SPD) wusste davon angeblich nichts.

26.09.2019

Ihre Anzeige in der Aller-Zeitung oder in der Wolfsburger Allgemeinen Zeitung: Hier erfahren Sie, wie und wo Sie Ihre Anzeigen ganz unkompliziert aufgeben können - vor Ort, online oder telefonisch.

Die Liberalen haben ihre Wunschliste für den Haushalt 2020 vorgelegt: Fraktionschef Stefan Birkner will neben einer besseren Besoldung von Grundschullehrern auch höhere Investitionen beim Mobilfunkausbau. Die FDP kritisiert, dass der Etat der Landesregierung trotz des Rekordvolumens von 34,7 Milliarden Euro nicht krisenfest ist.

26.09.2019

Städte-Chef Mädge im Interview - „Wir könnten weit mehr fürs Klima tun“

Die Städte könnten wesentlich mehr fürs Klima tun, meint Städtetags-Präsident Ulrich Mädge. Mit den Klimapaketen des Landes und des Bundes ist der Oberbürgermeister von Lüneburg total unzufrieden – und er fühlt sich vom Land nicht richtig ernstgenommen.

26.09.2019

Die frühere B 6 am Harzrand heißt seit diesem Jahr A 36. Der dafür notwendige Austausch von Schildern kostet 4,6 Millionen Euro. Viel zu viel, findet der Steuerzahlerbund.

26.09.2019

Das Land reagiert damit auf einen raueren Ton und zunehmenden Gewaltbereitschaft in den Gerichtsgebäuden. Laut Justizministerin Barbara Havliza (CDU) sollen 53 zusätzliche Wachtmeister für Sicherheit in den kleinen Gerichten sorgen. Auch die technische Ausrüstung soll verbessert werden.

25.09.2019