Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Deutschland / Welt US-Präsident Obama trifft Putin zu Gesprächen
Nachrichten Politik Deutschland / Welt US-Präsident Obama trifft Putin zu Gesprächen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:53 07.07.2009
US-Präsident Barack Obama (links) trifft Russlands Ministerpräsidenten Wladimir Putin.
US-Präsident Barack Obama (links) trifft Russlands Ministerpräsidenten Wladimir Putin. Quelle: Alexey Druzhinin/afp
Anzeige

„Wir verknüpfen mit Ihrem Namen die Hoffnungen auf einen Ausbau unserer Beziehungen“, sagte der Regierungschef, der zugleich auf die wechselvollen Beziehungen beider Länder verwies. Es habe gute Jahre gegeben, aber auch „graue Routine und sogar Konfrontationen“.

Obama bezeichnete seinen Russland-Besuch als „großartige Gelegenheit“, um die Beziehungen beider Länder auf einer breitere Grundlage zu stellen. Der US-Präsident räumte ein, dass Russland und die USA nicht in allen Fragen einer Meinung seien. Er würdigte jedoch die „außergewöhnliche Arbeit“ Putins als Präsident und seit 2008 als Ministerpräsident. Vor seiner Moskau-Reise hatte Obama gesagt, dass Putin noch mit einem Bein im Kalten Krieg stehe.

Nach den erfolgreichen Abrüstungsgesprächen mit dem russischen Präsidenten Dmitri Medwedew hatte Obama am Vortag bereits von einem Neuanfang in den Beziehungen zwischen den USA und Russland gesprochen. Die beiden Staatschefs hatten sich am Montag auf eine Verkleinerung ihrer Atomwaffen-Arsenale verständigt und dazu eine Rahmenvereinbarung für ein Nachfolgeabkommen des START-Abrüstungsvertrags unterzeichnet.

afp