Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Deutschland / Welt Salzstock Gorleben soll als Atomendlager erkundet werden
Nachrichten Politik Deutschland / Welt Salzstock Gorleben soll als Atomendlager erkundet werden
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:56 14.10.2009
Soll als Atommüllendlager erkundet werden: Der Salzstock Gorleben.
Soll als Atommüllendlager erkundet werden: Der Salzstock Gorleben. Quelle: ddp
Anzeige

Das sagte die CDU-Unterhändlerin in der Koalitionsarbeitsgruppe Umwelt, Tanja Gönner, der „tageszeitung“ (Donnerstagsausgabe). Dies habe „Vorrang“ vor der Frage, ob auch andere Standorte untersucht werden.

Die Bürgerinitiative Umweltschutz Lüchow-Dannenberg erklärte:„Mit diesem Beschluss haben wir gerechnet, aber dieser Knaller wird nach hinten losgehen.“ Ein möglicher Ausbau als Atommüllendlager werde Widerstand provozieren.

Der Salzstock Gorleben im niedersächsischen Wendland ist seit mehr als 30 Jahren als Standort für ein Endlager für hochradioaktiven Atommüll im Gespräch. Nach dem im Juni 2000 zwischen der rot-grünen Bundesregierung und den Energiekonzernen vereinbarten Atomausstieg war im November 2000 auch ein Moratorium für die weitere Erkundung des Salzstocks Gorleben in Kraft getreten, das bis heute gilt.

AFP