Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Deutschland / Welt Osama bin Laden droht den USA
Nachrichten Politik Deutschland / Welt Osama bin Laden droht den USA
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:10 14.09.2009
Al-Qaida-Anführer Osama bin Laden hat den USA gedroht.
Al-Qaida-Anführer Osama bin Laden hat den USA gedroht. Quelle: afp
Anzeige

„Die Zeit ist gekommen, dass ihr euch selbst befreit von der Furcht und von dem ideologischen Terrorismus der Neokonservativen und der israelischen Lobby.“

Die Audiobotschaft ist elf Minuten lang und wurde kurz nach dem Jahrestag der Anschläge am 11. September 2001 veröffentlicht, für die Al Qaida verantwortlich gemacht wird. „Der Grund für unseren Streit mit euch ist eure Unterstützung für euren Verbündeten Israel, der unser Land in Palästina besetzt hält“, sagte bin Laden. In seiner „Mitteilung an das amerikanische Volk“ sagte Bin Laden, mit US-Präsident Barack Obama habe es keine wirkliche Veränderung der Politik der USA gegeben. Schließlich habe Obama von seinem Vorgänger George W. Bush den Verteidigungsminister Robert Gates sowie andere Mitarbeiter übernommen.

Der Extremist wird in der Gebirgsregion zwischen Afghanistan und Pakistan vermutet. Er hat sich wiederholt per Internet zu Wort gemeldet. Zuletzt hatte er Anfang Juni öffentlich den USA „Rache und Hass“ geschworen – kurz bevor Obama der muslimischen Welt in seiner Rede in Kairo einen Neuanfang anbot.

Experten zufolge steht Bin Laden unter dem Druck seiner eigenen Anhänger, die ihm vorwerfen, ihm sei nie ein direkter Angriff auf Israel gelungen. Bin Laden verbreite die Lüge, seine Organisation sei trotz der Rückschläge noch immer stark, sagte ein in der Golf-Region ansässiger Sicherheitsexperte.

von Andrew Hammond