Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Deutschland / Welt Günther fordert Jamaika-Verhandlungen ohne Vorbedingungen
Nachrichten Politik Deutschland / Welt Günther fordert Jamaika-Verhandlungen ohne Vorbedingungen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:09 25.09.2017
Schleswig-Holsteins Ministerpräsident Daniel Günther. Quelle: dpa
Anzeige
Berlin

Funktionieren könne Jamaika nur, wenn man jeder Partei die Möglichkeit zur Entfaltung gebe. „Das ist auch meine Empfehlung im Bund“, meinte Günther. Gleichzeitig warnte Schleswig-Holsteins Ministerpräsident vor einer Bewegung nach rechts als Reaktion auf den Erfolg der AfD: „Es darf auf keinen Fall einen Ruck nach rechts geben.“ Dessen Regierung war bundesweit erst die zweite „Jamaika“-Koalition auf Landesebene nach dem Saarland (2009 bis 2012).

Zuvor hatte NRW-Ministerpräsident Armin Laschet gegenüber dem RND erklärt: „Eine Koalition, bei der die Politik feste Technologie-Ausstiegsdaten vorgibt, darf es nicht geben.“ Laschet bezog sich dabei auf das aus für den Verbrennungsmotor und auf dem Ausstieg aus den Kohlekraftwerken.

Anzeige

Von RND

Anzeige