Menü
Anmelden
Wetter wolkig
23°/ 10° wolkig
Nachrichten Politik Deutschland / Welt

Mehr als 400 Millionen Menschen sind dazu aufgerufen, das neue EU-Parlament zu wählen und die Zukunft der Europäischen Union mitzubestimmen. Vor der Wahl ging man von einem Ruck zugunsten der Populisten aus – doch die Niederlande beweist schon an Tag eins der Stimmenabgabe das Gegenteil. Alle Entwicklungen im Liveticker.

08:25 Uhr

Abo-Shop - Abo bestellen

Ob in gedruckter Form morgens im Briefkasten oder digital als E-Paper am Bildschirm: Die Wolfsburger Allgemeine Zeitung und die Aller-Zeitung bieten eine Vielzahl unterschiedlicher Abo-Angebote.

Bremst die „Ibiza-Affäre“ in Österreich die Rechtspopulisten aus? Der AfD-Chef gibt sich bei „Maybrit Illner“ betont entspannt und unbeteiligt – und kommt damit trotz einiger Nadelstiche durch.

09:46 Uhr

An diesem Freitag bläst die „Fridays for Future“-Bewegung zum globalen Klimastreik. Mit ihrer Sorge vor der Zerstörung des Planeten treffen die Schüler einen Nerv – und prägen den Wahlkampf zur Europawahl.

08:01 Uhr

Ein Youtuber ist Bundestagspräsident Wolfgang Schäuble nicht – aber er hat seine Meinung über Klickzahlen im Internet. In der Klimapolitik stellt er sich im RND-Interview an die Seite der „Fridays for Future“-Demonstranten. Und er sagt, wie lange Angela Merkel noch Kanzlerin ist.

06:59 Uhr

US-Präsident Donald Trump hat die Russland-Untersuchungen gegen ihn und sein Umfeld stets verteufelt – und gefordert, man müsse sich genau anschauen, wie die Ermittlungen überhaupt zustande gekommen seien. Darauf hat er seinen Justizminister nun angesetzt.

06:54 Uhr

Ihre Anzeige in der Aller-Zeitung oder in der Wolfsburger Allgemeinen Zeitung: Hier erfahren Sie, wie und wo Sie Ihre Anzeigen ganz unkompliziert aufgeben können - vor Ort, online oder telefonisch.

Der Bund ist an 109 Unternehmen beteiligt. Allerdings befinden sich nur fünf dieser Unternehmen in den neuen Ländern. Das ruft die Linke auf den Plan.

05:00 Uhr

Die Löhne in der Altenpflege sollen steigen, um den Beruf attraktiver zu machen – das ist weitgehend Konsens. Nur: Wer soll das bezahlen? Eine Verbände-Allianz fordert nun, die finanziellen Belastungen für Pflegebedürftige zu deckeln.

05:00 Uhr

In den ersten zwei EU-Ländern hat am Donnerstag die viertägige Europawahl begonnen. In den Niederlanden lagen die Sozialdemokraten von Spitzenkandidat Frans Timmermans nach ersten Prognosen vorn.

23.05.2019

Die Hauptstadt der USA meidet deren Präsident – zuviel Stress. Lieber jettet Donald Trump mit der Air Force One davon. Der US-Präsident schaut gerne in seinen Hotels und Golfclubs vorbei. Oder er besucht einfach mal ein Sumo-Ringer-Turnier in Japan.

23.05.2019