Menü
Anmelden
Wetter wolkig
25°/ 14° wolkig
Nachrichten Politik Deutschland / Welt

Spanien ist wütend auf Italien und die Seenotretter von Proactiva Open Arms. Die wiederum sind wütend auf Spanien, Italien und die EU. Das neue Gerangel um ein Rettungsschiff mit Migranten kennt nur Verlierer. Deutet sich nun eine Lösung an?

19.08.2019

Nachrichten per E-Mail - Newsletter

Täglich um 17 Uhr die wichtigsten Nachrichten kostenlos per E-Mail! Neben den Top-Meldungen des Tages erhalten Sie das Neueste aus Ihren Lieblings-Ressorts – und die spannendsten Neuigkeiten aus Ihrer Region.

Der Kurznachrichtendienst Twitter sperrt 936 Profile, die der Dienst als chinesische Propaganda identifiziert hat. Sie sollen “absichtlich Zwietracht säen”. Unterdessen organisieren sich die Demonstranten über Apps, die auf dem ersten Blick ungeeignet sind.

19.08.2019

Die große Koalition hat in der Bevölkerung nicht den besten Ruf. Ihr wird oft unterstellt, mehr zu streiten als zu arbeiten. Doch eine Studie zeigt nun, dass Union und SPD bei der Abarbeitung des Koalitionsvertrags weit vorangekommen sind.

19.08.2019

Ihr erster Auslandsbesuch als Verteidigungsministerin führt Annegret Kramp-Karrenbauer nach Jordanien und in den Irak. Im Mittepunkt steht ein in der Koalition strittiges Thema.

19.08.2019

Ein Mann grenzt sich ab: Michael Kretschmer, sächsischer Ministerpräsident, geht vor der Wahl auf Distanz - zur großen Koalition in Berlin, zur Linken – und zur AfD. Mit wem aber will die CDU dann reagieren? Über einen Kandidaten und sein ganz spezielles Dilemma.

19.08.2019

Auf einen Blick: Alle Fotos und Impressionen haben wir in unseren Bildergalerien für Sie zusammengestellt.

Gesundheitsminister Jens Spahn will erreichen, dass die Versorgung von schwerkranker Menschen mit künstlicher Beatmung verbessert wird. Sie sollen überwiegend in spezialisierten Pflegeeinrichtungen betreut werden und nicht mehr zu Hause. Das sorgt für Proteste.

19.08.2019

Neue Vorwürfe gegen Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer: Der CSU-Politiker soll die Mautverträge nicht nur zu früh unterschrieben haben, er soll auch beim Vergabeverfahren getrickst haben. Das zumindest vermutete die Opposition - und erhöht schon mal den Druck.

19.08.2019

Ist Polen nach dem Zweiten Weltkrieg angemessen von Deutschland entschädigt worden? Die rechtskonservative polnische Regierung hat darauf eine klare Antwort. Vor dem 80. Jahrestag des Kriegsbeginns verleiht sie ihrer Haltung noch einmal Nachdruck.

19.08.2019

CDU-Chefin Kramp-Karrenbauer hat sich mit ihren Äußerungen zu dem ehemaligen Verfassungsschutz-Chef Maaßen keinen Gefallen getan. Nach einem Wochenende der Klarstellungen geht die Kritik an ihrem Verhalten in der Causa Maaßen weiter.

19.08.2019