Menü
Anmelden
Wetter wolkig
19°/ 8° wolkig
Nachrichten Politik
Jetzt kostenlos Testen Zur Anmeldung
FDP-Chef Christian Lindner hat den Kommunikationsstil der Bundesregierung in der Corona-Krise kritisiert.

Christian Lindner hat den Eindruck, die Bundesregierung spreche mit den Bürgern in der Corona-Krise “wie zu Kindern”. Kanzlerin Angela Merkel sei “in den Modus der Alternativlosigkeit zurückgefallen”. Das sagte der FDP-Chef am Donnerstag bei “Bild live”.

22:39 Uhr
Anzeige

Politik

Die Corona-Epidemie wird Papst Franziskus in diesem Jahr ein ungewöhnlich einsames Osterfest bescheren. Zehntausende Menschen kommen für gewöhnlich auf dem Petersplatz zur Ostermesse zusammen. Dieses Jahr jedoch wird der Papst ohne Gläubige im Petersdom feiern.

13:00 Uhr

Abo-Shop - Abo bestellen

Ob in gedruckter Form morgens im Briefkasten oder digital als E-Paper am Bildschirm: Die Wolfsburger Allgemeine Zeitung und die Aller-Zeitung bieten eine Vielzahl unterschiedlicher Abo-Angebote.

Das Corona-Krisenkabinett hat am Donnerstagvormittag auch die Wirksamkeit der ergriffenen Maßnahmen zur Eindämmung des Virus besprochen. Ab 15.30 Uhr informiert Bundeskanzlerin Angela Merkel über die Ergebnisse. Verfolgen Sie die Pressekonferenz hier im Livestream.

12:57 Uhr

Der Weltärztepräsident Montgomery hat kritisiert, die Politik von Bayerns Ministerpräsident Markus Söder in der Corona-Krise führe nicht zum Erfolg. Das trifft bei anderen Medizinern auf Unverständnis - sie sprechen von einer “klaren Fehleinschätzung". Dennoch müsste über einiges nach der Krise diskutiert werden - etwa über den Mangel an Schutzausrüstung.

12:42 Uhr

Der Bürgerkrieg im Jemen tobt auch in Zeiten des Coronavirus weiter. Nun kündigt das von Saudi-Arabien angeführte Militärbündnis dort überraschend eine Waffenruhe an - als Maßnahme gegen die Pandemie. Kann die zweiwöchige Feuerpause den Konflikt längerfristig beruhigen?

12:25 Uhr
Anzeige

Wegen der Corona-Krise haben hunderttausende Betriebe Kurzarbeit angemeldet. Doch viele Menschen können allein von dem krisenbedingten Mini-Einkommen nicht leben. Nun gerät eine Debatte über die Anhebung des Kurzarbeitergeldes ins Rollen.

11:55 Uhr

Nachrichten per E-Mail - Newsletter

Täglich um 17 Uhr die wichtigsten Nachrichten kostenlos per E-Mail! Neben den Top-Meldungen des Tages erhalten Sie das Neueste aus Ihren Lieblings-Ressorts – und die spannendsten Neuigkeiten aus Ihrer Region.

In den USA sind Afroamerikaner von dem Coronavirus wesentlich öfter betroffen als Weiße. Bischöfe einer afro-amerikanischen Kirche zeigen sich alarmiert. Die US-Regierung müsse die gefährdete Bevölkerungsgruppe stärker berücksichtigen.

11:46 Uhr

Seit drei Tagen befindet sich der britische Premierminister Boris Johnson wegen einer Coronainfektion auf der Intensivstation. Aktuell heißt es aus Regierungskreisen, es scheine ihm einigermaßen gut zu gehen. Wie lang wird Johnson wegen seiner Erkrankung nicht auf die Regierungsbank zurückkehren können?

11:37 Uhr

Wegen der Corona-Krise müssen etliche Menschen vom Kurzarbeitergeld leben. Gewerkschaften fürchten, dass das Geld für niedrige Einkommensgruppen nicht ausreicht - sie wären auf zusätzliches Hartz IV angewiesen. Der Gewerkschaftsbund fordert nun eine Erhöhung des Kurzarbeitergeldes.

11:02 Uhr

Seit beinahe vier Wochen steht der Schulbetrieb in Deutschland still. Immer dringlicher wird die Frage: Wie geht es nach den Osterferien weiter? Der Lehrerverband macht wenig Hoffnung, dass bald wieder Normalität einkehrt: Die Neuorganisation der Schule gestalte sich schwierig.

10:35 Uhr
Anzeige

Meistgelesen im Ressort Politik