Menü
Anmelden
Wetter Sprühregen
6°/ 0° Sprühregen
Nachrichten Politik
Donald Trump und Greta Thunberg sprachen beim Weltwirtschaftsforum in Davos.

US-Präsident Donald Trump und Klimaaktivistin Greta Thunberg präsentieren sich auch beim Weltwirtschaftsforum in Davos gewohnt uneins. In der Presse ist die Rede von „Grund zum Optimismus“ – aber auch von „verdorbener Laune“.

12:41 Uhr

Politik

Mehr Zeit für die Familie statt für die Politik: Das wünscht sich die stellvertretende SPD-Vorsitzende Klara Geywitz. Sie kann sich durch zwei Vorfälle im Bundestag ermutigt fühlen.

09:10 Uhr

Nachrichten per E-Mail - Newsletter

Täglich um 17 Uhr die wichtigsten Nachrichten kostenlos per E-Mail! Neben den Top-Meldungen des Tages erhalten Sie das Neueste aus Ihren Lieblings-Ressorts – und die spannendsten Neuigkeiten aus Ihrer Region.

Die Demokraten versuchen erbittert, Einfluss auf den Ablauf des Amtsenthebungsverfahrens gegen US-Präsident Trump zu nehmen. Doch im Senat sind ihnen die Hände gebunden. So könnte der Prozess rasch und ohne neue Zeugen enden.

21.01.2020

Verkehrsminister Andreas Scheuer möchte Fahrradfahren attraktiver machen - und sponsert mehrere Professuren zu dem Thema an deutschen Unis. Sieben davon setzten sich in einem Bewerbungsverfahren durch - sie erwartet jetzt ein warmer Geldregen.

21.01.2020

Im Eiltempo treibt der russische Präsident Wladimir Putin eine Verfassungsänderung voran. Die könnte dem 67-Jährigen den Verbleib an der Macht über das Jahr 2024 hinaus sichern. Klar ist nun, wer künftig im Kabinett sitzen wird.

21.01.2020

Der Hauptverdächtige im Mordfall Lübcke hat während des hessischen Landtagswahlkampfs 2018 in Kassel mehrere Veranstaltungen der AfD besucht. Darüber hat die Partei nach dem Mord die Polizei informiert. Später wurde ihr bekannt, dass Stephan E. sogar beim Plakatieren im Wahlkampf geholfen hat.

21.01.2020

Auf einen Blick: Alle Fotos und Impressionen haben wir in unseren Bildergalerien für Sie zusammengestellt.

Donald Trump sorgte in Davos beim Weltwirtschaftsforum für Aufsehen. Er lobte vor allem sich selbst und seine Regierung. Die USA erlebe einen Jobaufschwung und ein Ende der Einkommensungleichheit. Was ist dran?

21.01.2020

Für Libyen gilt nach wie vor eine Feuerpause - ein dauerhafter Waffenstillstand ist bisher nicht beschlossen. Doch die Kämpfe um Tripolis haben sich vorerst entspannt. Die wichtigen Ölressourcen des Landes werden unterdessen weiter als Geisel genommen.

21.01.2020

In Asien – vor allem in China – grassiert eine neuartige Lungenkrankheit. Experten warnen, der Erreger könnte sich bis nach Europa ausbreiten. Bitte keine Panik, kommentiert Rasmus Buchsteiner.

21.01.2020

Grünen-Landtagsfraktion - Piels Nachfolge ist völlig offen

Wer den Vorsitz der Grünenfraktion im Landtag bei einem Weggang von Anja Piel übernimmt, ist noch nicht entschieden. Aus der Fraktion schälen sich allerdings einige Namen heraus.

21.01.2020

Meistgelesen im Ressort Politik