Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
21°/ 8° Regenschauer
Nachrichten Politik
Polens Präsident Andrzej Duda (links) und sein Herausforderer Rafal Trzaskowski (Oberbürgermeister Warschau).

Amtsinhaber Andrzej Duda und Herausforderer Rafal Trzaskowski: Die beiden aussichtsreichsten Kandidaten sind gleich alt und kommen aus der Solidarność-Bewegung. Doch politisch trennen sie Welten.

20:35 Uhr
Anzeige

Politik

US-Präsident Donald Trump hat es jetzt auf die Universitäten des Landes abgesehen. Auf Twitter droht er ihnen mit dem Verlust ihres Steuerprivilegs. In zu vielen Universitäten gehe es um “linksradikale Indoktrinierung” und nicht um Bildung, schreibt Trump.

15:02 Uhr

Abo-Shop - Abo bestellen

Ob in gedruckter Form morgens im Briefkasten oder digital als E-Paper am Bildschirm: Die Wolfsburger Allgemeine Zeitung und die Aller-Zeitung bieten eine Vielzahl unterschiedlicher Abo-Angebote.

Für Parteien sind Spenden eine wichtige Einnahmequelle. Doch in diesem Jahr ist die Ausbeute bislang mager, wie ein Blick auf die Großspenden ab 50.000 Euro zeigt. Fast nur die CDU kann sich freuen.

14:18 Uhr

Die CDU sucht noch den Nachfolger für Annegret Kramp-Karrenbauer. Als geeigneten Kanzlerkandidaten der Union sehen die Wähler einer Umfrage zufolge aber Markus Söder von der CSU. Selbst die CDU-Anhänger bevorzugen den Mann aus Bayern.

14:06 Uhr

Der brasilianische Ex-Fußballspieler Giovane Elber blickt mit Schrecken auf sein Heimatland. Er kritisiert Staatspräsident Jair Bolsonaro und dessen sorglosen Umgang mit dem Coronavirus. “Ich sehe schwarz für Brasilien”, sagt Elber.

13:16 Uhr
Anzeige

Anwaltskammern sind in der Türkei traditionell regierungskritisch. Präsident Recep Tayyip Erdogan will sie mit einer Reform aufspalten. Das türkische Parlament hat der Gesetzesänderung nun zugestimmt.

13:05 Uhr

Ihre Anzeige in der Aller-Zeitung oder in der Wolfsburger Allgemeinen Zeitung: Hier erfahren Sie, wie und wo Sie Ihre Anzeigen ganz unkompliziert aufgeben können - vor Ort, online oder telefonisch.

Bundesinnenminister Horst Seehofer hält eine unabhängige Studie über Rassismus in der Polizei für unnötig. Der Bewerber um den CDU-Vorsitz, Norbert Röttgen, rät ihm, von seiner Meinung abzurücken. Scharfe Kritik an Seehofers Verhalten kommt von Grünen-Politikerin Claudia Roth.

12:46 Uhr

In den USA steigen die Corona-Infektionszahlen immer weiter. 29 Bundesstaaten, darunter die bevölkerungsreichen Staaten Texas und Kalifornien, melden deutlich zunehmende Zahlen. Der Gouverneur von Texas warnt vor einer dramatischen Entwicklung.

12:28 Uhr

Betrüger versuchen derzeit, Unternehmen zu täuschen, indem sie sich als Vertreter eines imaginären "Bundesamts für Krisenschutz und Wirtschaftshilfe" ausgeben. Die Bundesregierung warnt davor, auf derartige Versuche hereinzufallen. Ermittlungen laufen bereits.

12:21 Uhr

1995 war das Massaker von Srebrenica der erste Völkermord auf europäischem Boden seit 1945. Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier fordert am Gedenktag mehr als nur die strafrechtliche Aufarbeitung des Genozids. Er ruft die betreffenden politischen Akteure dazu auf, neue Brücken zu bauen und wieder das Gespräch zu suchen.

12:03 Uhr
Anzeige

Meistgelesen im Ressort Politik

Anzeige