Menü
Anmelden
Wetter wolkig
19°/ 8° wolkig
Nachrichten Politik
Jetzt kostenlos Testen Zur Anmeldung
Olaf Scholz, SPD, gibt vor einer Videokonferenz der Euro-Gruppe ein Pressestatement ab.

Die Staatsschulden werden in Deutschland wegen der Corona-Krise massiv ansteigen. Das Finanzministerium rechnet momentan mit einer Schuldenquote von über 75 Prozent zum Jahresende. Das liegt mehr als 15 Prozent über dem eigentlich zulässigen Höchstwert laut den europäischen Verträgen.

23:00 Uhr
Anzeige

Politik

Die EU fordert, die Verantwortlichen für syrische Giftgasangriffe zur Rechenschaft zu ziehen. Am Mittwoch hatte die OPCW die syrische Luftwaffe für mehrere dieser Angriffe verantwortlich gemacht. Das Assad-Regime weist die Vorwürfe zurück.

18:01 Uhr

Auf einen Blick: Alle Fotos und Impressionen haben wir in unseren Bildergalerien für Sie zusammengestellt.

Ab dem 16. April gilt in Polen eine Pflicht, Mund und Nase in der Öffentlichkeit zu bedecken. Das müsse keine Gesichtsmaske sein, es tue auch ein Halstuch, sagte der polnische Gesundheitsminister. Daneben verlängert Polen weitere Schutzmaßnahmen.

17:12 Uhr

Donald Trump will nicht frühzeitig über die Gefahr des Coronavirus informiert worden sein. Doch neu aufgetauchte Dokumente belegen: Der Präsident hätte viel früher handeln können - und müssen.

17:06 Uhr

Erneut ist am Morgen das Corona-Kabinett zusammengekommen, erneut informierte Kanzlerin Merkel im Anschluss über die Ergebnisse. Sie sagt, es gebe “Anlass zu vorsichtiger Hoffnung” in der Corona-Krise. Aber sie warnt auch: “Wir dürfen uns nicht in Sicherheit wiegen.”

16:31 Uhr
Anzeige

Wolfgang Schäuble besteht auf eine Notlösung bei der Wahlrechtsreform. Um die Anzahl der Parlamentarier zu begrenzen, schlägt er ein Deckelungsmodell vor. Die Grünen lehnen seinen Vorschlag ab - durch eine halbherzige Lösung verliere man elementare Grundsätze des Verhältniswahlrechts.

15:55 Uhr

Ihre Anzeige in der Aller-Zeitung oder in der Wolfsburger Allgemeinen Zeitung: Hier erfahren Sie, wie und wo Sie Ihre Anzeigen ganz unkompliziert aufgeben können - vor Ort, online oder telefonisch.

Bundesgesundheitsminister Jens Spahn warnt davor, über Ostern die Maßnahmen im Kampf gegen das Coronavirus zu missachten. Das Osterfest werde eine Weggabelung. RKI-Präsident Lothar Wieler sagt, die Zahl neu übermittelter Fälle befinde sich weiter auf einem hohen Niveau.

15:52 Uhr

Laut dem Marburger Bund soll in privaten Reha-Kliniken und ambulanten Zentren Kurzarbeit eingeführt werden. Die Vorsitzende des Ärzteverbandes kritisiert das scharf. Es sei “geradezu grotesk, Ärzte in Kurzarbeit zu schicken” - denn in der Krise werde jede ärztliche Versorgung gebraucht.

15:42 Uhr

Der juristische Widerstand gegen die Corona-Beschränkungen wächst. Bislang wurden jedoch mehrere Eilanträge abgelehnt. Die Richter sehen die Verhältnismäßigkeit gewahrt - zumindest derzeit.

15:34 Uhr

Bundeskanzlerin Angela Merkel wird sich nach den Gesprächen mit dem Corona-Kabinett heute erneut in einer Pressekonferenz äußern. Erst vor wenigen Tagen stellte sie klar: Ein Exitdatum für die Corona-Krise zu nennen sei noch zu früh. Sehen Sie hier die Äußerungen Merkels im Livestream.

15:22 Uhr
Anzeige

Meistgelesen im Ressort Politik