Menü
Anmelden
Wetter bedeckt
19°/ 12° bedeckt
Nachrichten Politik
Der Mannheimer Fotograf wurde von der Unesco zum „Artist of Peace“ berufen.

Die Deutsche Bahn macht gegen Judenfeindlichkeit und Rassismus mobil. Das Unternehmen zeigt bis Ende September in einer Wanderausstellung überlebensgroße Porträts von Holocaust-Überlebenden. Die Bilder des Mannheimer Fotografen Luigi Toscano werden in acht deutschen Bahnhöfen gezeigt.

22.06.2021
Anzeige

Politik

Mit den sinkenden Corona-Zahlen ist der Präsenzunterricht an vielen Schulen wieder möglich – theoretisch. Praktisch aber bereitet die Ausbreitung der Delta-Variante des Coronavirus vielen Sorgen. Der Deutsche Kinderschutzbund fordert Maßnahmen, um zu verhindern, dass Schülerinnen und Schüler „erneut die Verlierer der Pandemie sein werden“.

22.06.2021

Nachrichten per E-Mail - Newsletter

Täglich um 17 Uhr die wichtigsten Nachrichten kostenlos per E-Mail! Neben den Top-Meldungen des Tages erhalten Sie das Neueste aus Ihren Lieblings-Ressorts – und die spannendsten Neuigkeiten aus Ihrer Region.

Vor 80 Jahren begann mit dem Unternehmen „Barbarossa“ der Krieg gegen die Sowjetunion. Schon die Planung war von Beginn an verbrecherisch, sagt die Historikerin Babette Quinkert. Eine Ausstellung in Berlin widmet sich jetzt den 5,7 Millionen sowjetischen Kriegsgefangenen.

22.06.2021

Kinder in Krisengebieten sind im vergangenen Jahr in drastischem Ausmaß Opfer von Entführung und Vergewaltigung geworden. Das ist die Bilanz, die die UN für das Corona-Krisenjahr zieht. Gewalt gegen mehr als 19.300 Kinder wurde dokumentiert - ein extremer Anstieg.

21.06.2021

Die Maskenpflicht draußen und die Testpflicht in einigen Bereichen könnten in Mecklenburg-Vorpommern bald fallen. Am Dienstag berät die Landesregierung über mögliche Lockerungen. Auch ist ein neues Corona-Ampelsystem im Gespräch.

21.06.2021
Anzeige

Die Bundesregierung hat sich Mitte Mai in der Klimapolitik ehrgeizigere Ziele gesetzt. Seither haben Union und SPD um die Details gerungen. Kurz vor der Sommerpause geben sie nun entscheidende Einigungen bekannt.

21.06.2021

Auf einen Blick: Alle Fotos und Impressionen haben wir in unseren Bildergalerien für Sie zusammengestellt.

Ungarn bezeichnet die Debatte um eine Münchener Arena, beleuchtet in Regenbogenfarben, als „äußerst schädlich und gefährlich“. Außenminister Peter Szijjártó mahnt die Deutschen, Sport und Politik nicht zu vermischen. Bereits sicher ist, dass Manuel Neuer auch im letzten Gruppenspiel gegen die Ungarn erneut eine Kapitäns-Binde in Regenbogenfarben tragen wird.

21.06.2021

Italiens Ministerpräsident ist erstmals seit seiner Amtsübernahme für einen Besuch im Kanzleramt. Er und Kanzlerin Angela Merkel sprechen sich dafür aus, das Flüchtlingsabkommen der EU mit der Türkei schnell weiterzuentwickeln. Es brauche eine Perspektive, sagt Merkel.

21.06.2021

In Sachsen liegt die Sieben-Tage-Inzidenz derzeit nur noch bei fünf. Schon im Juli könnten die Corona-Beschränkungen weitgehend fallen. Nur noch wenige Maßnahmen sollen laut dem Entwurf der neuen Corona-Schutzverordnung in Kraft bleiben.

21.06.2021

Die EU versucht einmal mehr, den Druck auf die Junta in Myanmar zu erhöhen. Sie verhängt neue Sanktionen gegen Funktionäre und Branchen, von denen Militärangehörige profitieren. Vor allem die Edelstein- und Holzindustrie sollen die Strafmaßnahmen treffen.

21.06.2021
Anzeige

Meistgelesen im Ressort Politik