Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Panorama Tötungsdelikt: Polizei durchsucht Müll in Entsorgungsfirmen
Nachrichten Panorama Tötungsdelikt: Polizei durchsucht Müll in Entsorgungsfirmen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:25 28.05.2019
Einsatzkräfte der Polizei durchsuchen Müll in einer Müllentsorgungsfirma. Quelle: Sven Kohls/SDMG/dpa
Reichenbach/Ulm

Die Polizei in Baden-Württemberg ermittelt in einem Tötungsdelikt. Eine Leiche wurde nach Informationen der Deutschen Presse-Agentur vom Dienstag aber noch nicht gefunden. Am Montagabend durchsuchten Ermittler eine Müllentsorgungsfirma in Reichenbach an der Fils (Kreis Esslingen).

Die Polizei war mit rund 70 Beamten und mehreren Einsatzfahrzeugen auf dem Gelände und interessierte sich demnach für ein bestimmtes Müllfahrzeug. Dieses hatte tagsüber den Abfall an den Rastplätzen entlang der Autobahn 7 eingesammelt, die im Regierungsbezirk Stuttgart liegen.

Eine mit dem Fall zusammenhängende Polizeiaktion soll es am Montag auch in Sontheim an der Brenz (Kreis Heidenheim) gegeben haben. Das für die Ermittlungen zuständige Polizeipräsidium in Ulm wollte sich zunächst nicht zu dem Fall äußern.

Von RND/dpa

Einen millionenschweren Fang machten Fischer auf den Philippinen: Sie zogen zwölf Kisten gefüllt mit Kokain aus dem Wasser – im Wert von mehr als 3,7 Millionen Euro.

28.05.2019

Fünf Tage gab es von Jessica Bramer und Christian Reed kein Lebenszeichen, dann wurden ihre Leichen gefunden: Die jungen Eltern lagen tot in einem Hotelzimmer. Ihre sechs Monate alte Tochter hat wie durch ein Wunder allein überlebt.

28.05.2019

Lena Meyer-Landrut will künftig nicht nur zum Singen auf der Bühne stehen, sondern auch in die Filmbranche einsteigen. Sie nimmt bereits Schauspielunterricht und wartet noch auf das richtige Angebot.

28.05.2019