Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Panorama Sohn (60) quält Vater (89): Er musste auf Knien kriechen und bekam nur Mais zu essen
Nachrichten Panorama Sohn (60) quält Vater (89): Er musste auf Knien kriechen und bekam nur Mais zu essen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:12 19.10.2019
Polizeieinsatz in Iowa.

Ein 60-jähriger Mann soll seinen 89-jährigen Vater im US-Bundesstaat Iowa systematisch misshandelt haben. So habe er den alten Mann regelmäßig gezwungen, vor ihm auf Händen und Knien zu kriechen; dabei sei er ihm auf die Finger getreten. In anderen Situationen stellte er dem Vater ein Bein, so dass dieser fiel und sich schließlich mehrere Rippen brach.

Lesen Sie auch: Ex-NBA-Star Shaquille O’Neal kauft gelähmtem Jungen (12) neues Zuhause

Nach Angaben der Polizei habe der Senior ausschließlich zwei Dosen Mais im Laufe eines Tages zu essen bekommen; zugleich kassierte der Sohn seit über 20 Jahren die sozialen Leistungen des Vaters.

Das Haus der Familie im Polk County wurde inzwischen von den Behörden untersucht. Der Sohn sitzt in Untersuchungshaft, der Vater wird medizinisch betreut. Nach Angaben der Polizei wies dessen Körper auf der linken Seite des Rumpfes Schürfwunden und mehrere blaue Flecken auf.

RND/mha

Die Bilder von gequälten Tieren aus einem Hamburger Labor erschreckten. Die Soko Tierschutz hatte daraufhin für Samstag zu einer Großdemo aufgerufen. Dem sind Tausende gefolgt. Die Veranstalter sprechen von einem Rekord.

19.10.2019

Tragödie im russischen Rostow: Bei einem Brand in einem zweistöckigen Wohnhaus in Russland sterben fünf Kinder und zwei Erwachsene. Die Kinder sind zwischen anderthalb und vier Jahren alt. Für sie kommt jede Hilfe zu spät.

19.10.2019

Sie kennen sich seit Jahren. Heute sind Arnold Schwarzenegger und Donald Trump politische Gegner. Der “Terminator” glaubt auch die Gründe zu kennen, warum der Präsident der USA ein Problem mit ihm hat.

19.10.2019