Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Panorama Natalie Wörner spricht über Liebe zu Heiko Maas
Nachrichten Panorama Natalie Wörner spricht über Liebe zu Heiko Maas
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
23:24 20.04.2016
Foto: Schauspielerin Natalie Wörner und der Bundesjustizminister Heike Maas zeigen sich gemeinsam in der Öffentlichkeit.
Schauspielerin Natalie Wörner hat erstmals über ihre Beziehung zu Bundesjustizminister Heiko Maas gesprochen. Quelle: Jens Kalaene(r.), Karlheinz Schindler
Anzeige
Berlin

Die Schauspielerin Natalia Wörner (48) und  der Bundesjustizminister Heiko Maas (49, SPD) haben aus ihrer Beziehung lange ein großes Geheimnis gemacht. Nun hat sie ihr Schweigen gebrochen. Auf die Frage, ob sie glücklich verliebt sei, antwortet sie der Zeitschrift "Bunte": "Ja, das bin ich. Sehr glücklich."

Schon seit ein paar Monaten kursieren Gerüchte über die Beziehung der beiden zueinander. Beide hätten es sich nicht leicht gemacht. "Wenn man wie ich selbst eine Trennung erlebt hat und weiß, wie viele Schmerzen das mit sich bringt, kann man mit solchen Situationen nicht leichtfertig umgehen", sagte Wörner der Zeitschrift. Wörner hatte sich 2008 von dem kanadischen Schauspieler Robert Seelinge getrennt. Die beiden waren zwei Jahre lang verheiratet und haben einen gemeinsamen Sohn.

Am Wochenende zeigten sich die Schauspielerin und der Minister erstmals zusammen in der Öffentlichkeit. Im Jüdischen Museum in Berlin besuchten die beiden am Samstagabend ein Konzert und saßen nebeneinander in der ersten Reihe, wie die "Berliner Morgenpost" berichtete. Zunächst gab es zu dem gemeinsamen Auftritt keine Stellungnahme. Im Februar war bekannt geworden, dass der SPD-Politiker und seine Ehefrau Corinna getrennte Wege gehen.

dpa/ar

Panorama People Magazin hat entschieden - Jennifer Aniston ist die Schönste
20.04.2016
Panorama Es riecht auch mal nach Gülle - Jamie-Lee Kriewitz will weg vom Dorf
20.04.2016