Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Panorama Polizei in Niederbayern hält Hochdeutsch für einen Dialekt
Nachrichten Panorama Polizei in Niederbayern hält Hochdeutsch für einen Dialekt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:32 07.05.2019
Bei der Polizei in Niederbayern wird niederbairisch gesprochen, sagt ein Sprecher (Symbolfoto). Quelle: imago/Eibner
Straubing

Hochdeutsch ist schon eine merkwürdige Sprache – und ein auffälliges Merkmal ohnehin, zumal in Niederbayern. Das muss auch der Polizei direkt verdächtig vorgekommen sein, denn in einer Fahndung vor rund einer Woche gab sie zur Personenbeschreibung an, dass der Flüchtige „hochdeutschen Dialekt“ spreche. Ja, richtig, Dialekt.

Was war passiert? Ein bisher unbekannter, hochdeutsch sprechender Mann hatte mit einer Pistole bewaffnet eine Tankstelle im Landkreis Straubing-Bogen überfallen und Bargeld erbeutet. Also begann die Polizei mit einem Fahndungsaufruf – immerhin war der Mann bewaffnet.

Niederbayern: Erste Fremdsprache Deutsch“

Und so ist es eben ein auffälliges Merkmal, das mit dem Hochdeutschen. Aber ein Dialekt? Im Präsidium, berichtet ein Polizeisprecher dem Bayerischen Rundfunk, spreche man Niederbairisch, nur die Pressemitteilungen und Fahndungsaufrufe gebe es auf Deutsch.

+++ WARNUNG ++ FAHNDUNG ++ WARNUNG +++ ➖➖ Fahndung nach Raubüberfall auf eine Tankstelle in Ascha - Zeugen gesucht...

Gepostet von Polizei Niederbayern am Sonntag, 28. April 2019

Es habe wohl einen Übermittlungsfehler gegeben, das Social-Media-Team habe dem Satz „Der Mann sprach Hochdeutsch“ noch einen Dialekt hinzugefügt. „Die Kollegin weiß, dass das nicht so gehört. Sie ist jetzt davon überzeugt, dass das ein Tippfehler war“, wird der Sprecher zitiert. Inzwischen wurde der Beitrag mehr als 1000 Mal geteilt – und das nicht nur der Fahndung wegen.

Die Social-Media-Community hingegen freut sich über den kleinen Fauxpas. „Niederbayern: Erste Fremdsprache Deutsch“ kommentierte ein Mann. Ein anderer schrieb zu seinem geteilten Beitrag: „Hochdeutsch ist kein Dialekt. Hochdeutsch ist eine von den Schulen vermittelte Bundes einheitliche Fremdsprache.“ Inzwischen wird es der Polizei allerdings zu bunt: Das Team hat damit begonnen, Kommentare zu löschen.

Von RND/msk

Jetzt ist es raus: Ed Sheeran und Justin Bieber haben wieder einen gemeinsamen Song produziert. Die beiden Superstars stehen nicht zum ersten Mal zusammen vor den Mikrofonen.

07.05.2019

Fünf Jahre lang war Maria H. aus Freiburg verschwunden, abgehauen mit einem fast 40 Jahre älteren Mann. Nun beginnt der Prozess gegen den Mann, dem sexueller Missbrauch und Kindesentzug vorgeworfen werden.

07.05.2019

Der deutscher Rapper Marteria war am Wochenende in einer Disco in Sassnitz auf Rügen in eine Rangelei verwickelt. Nach Angaben des Besitzers, der Zeuge des Vorfalls war, gab es keine Schlägerei. Auch sei niemand verletzt worden. Die Polizei ermittelt.

07.05.2019