Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Panorama Mann hält Baby in Ausländerbehörde fest – SEK überwältigt ihn
Nachrichten Panorama Mann hält Baby in Ausländerbehörde fest – SEK überwältigt ihn
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:06 19.09.2019
Mecklenburg-Vorpommern, Wismar: Polizisten stehen vor dem Landratsamt. Ein Mann aus Ghana gibt seit 13.30 Uhr in der Ausländerbehörde des Landkreises Nordwestmecklenburg ein kleines Kind nicht heraus. Quelle: Jens Büttner/dpa-Zentralbild/dp
Wismar

Ein Mann, der in der Ausländerbehörde in Wismar sein mutmaßlich eigenes Baby rund fünf Stunden in der Gewalt hatte, ist am Donnerstag von einem Spezialeinsatzkommando (SEK) der Polizei überwältigt worden. Das Kind sei wohlauf und in Obhut genommen worden, sagte ein Polizeisprecher am Abend.

Der Mann aus Ghana war den Angaben zufolge mit der Mutter des Kindes in der Ausländerbehörde gewesen. Er habe den Säugling nicht herausgegeben, um einen Vaterschaftstest zu erzwingen, damit er in Deutschland bleiben könne, hieß es.

Zum Zustand des Mannes zunächst keine Information

Mehrere Stunden lang versuchte ein Interventionsteam der Polizei, die Situation friedlich zu lösen. Dies gelang augenscheinlich nicht, schließlich kam das SEK zum Einsatz. Zum Zustand des Mannes gab es zunächst keine Informationen.

RND/dpa

Aus einem Schloss südlich von Paris haben Unbekannte Beute im Wert von etwa zwei Millionen Euro gestohlen. Die mutmaßlichen Täter fesselten die Eigentümer des Gebäudes.

19.09.2019

Mehrere Aktivisten sind am Donnerstag auf einen Kühlturm des Kohlekraftwerks in Hamburg-Moorburg gestiegen – sie wollen sich solidarisch mit der Klimabewegung zeigen, die für Freitag einen Streik angekündigt hat.

19.09.2019

Wenn die Menschen nicht gegen den Klimawandel vorgehen, wird sich die Zahl derer, die aufgrund der Auswirkungen humanitäre Hilfe brauchen, bis zum Jahr 2050 fast verdoppeln. Das besagt eine neue Studie.

19.09.2019