Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Panorama Mann bei Schießerei mit Polizei tödlich verletzt
Nachrichten Panorama Mann bei Schießerei mit Polizei tödlich verletzt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:05 12.10.2009
Bei einem Polizeieinsatz in Duisburg ist am Sonnabend ein Mann getötet worden, der zuvor zwei Beamte schwer verletzt hatte.
Bei einem Polizeieinsatz in Duisburg ist am Sonnabend ein Mann getötet worden, der zuvor zwei Beamte schwer verletzt hatte. Quelle: ddp
Anzeige

Beim Versuch, ihn festzunehmen, kam der Täter auf der Flucht zu Fall und gab offenbar einen Schuss ab. Das Projektil traf ihn selbst in den Kopf und durchschlug anschließend die Hand eines Polizisten. Danach traf es eine 32-jährige Polizistin in den Oberkörper. Aus den Dienstwaffen der Polizei wurde den Angaben zufolge kein Schuss abgefeuert.

Die beiden Ordnungshüter seien am späten Nachmittag zu Hilfe gerufen worden, weil der 27-jährige Mann eine gleichaltrige Frau bedroht habe, teilte die Polizei mit und nannte „Stalking“ als Hintergrund.

Der genaue Tathergang werde von einer Mordkommission ermittelt. Die beiden verletzten Polizisten seien vor Ort notärztlich versorgt und dann in ein Krankenhaus eingeliefert worden. Bei ihnen bestehe keine Lebensgefahr.

ddp