Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Panorama Hochzeitskorso bringt Radfahrer zu Fall – und fährt einfach weiter
Nachrichten Panorama Hochzeitskorso bringt Radfahrer zu Fall – und fährt einfach weiter
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
Jetzt kostenlos Testen Zur Anmeldung
13:13 21.04.2019
Dieses Auto war vermutlich Teil eines friedlichen Hochzeitskorsos (Archivfoto). Quelle: picture alliance
Anzeige
Rechlinghausen

Gefährliche Manöver, Fahrerflucht und am Ende ein Schuss: Im Ruhrgebiet hat eine türkische Hochzeitsgesellschaft einiges Aufsehen erregt. Wie die Polizei berichtet, waren zehn bis 15 Autos in Herten unterwegs und überholten einander – „unter ständiger Benutzung der Hupe“. Wegen der riskanten Fahrweise musste ein Radfahrer bremsen und kam dabei zu Fall. Der 18 Jahre alte Radler zog sich Schürfwunden zu und klagte über Kopf- und Schulterschmerzen.

Polizei stellt Verdächtige aus dem Hochzeitskorso

Nach Angaben der Polizei hielt weder der Unfallverursacher noch ein anderer Fahrer des Korsos an. „Im weiteren Verlauf wurde aus der Kolonne der Hochzeitsgesellschaft auf dem Westerholter Weg noch ein Schuss abgegeben.“

Anzeige

Nach einer Fahndung stellte die Polizei die Hochzeitsgesellschaft und konnte die Verdächtigen ermitteln. Entsprechende Anzeigen seien ausgestellt.

Mehr lesen:
Hochzeitskorso außer Kontrolle – Fahrer rast in Gegenverkehr

Von pach/dpa

Anzeige