Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Panorama Höhlenforscher auf dem Weg der Besserung
Nachrichten Panorama Höhlenforscher auf dem Weg der Besserung
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:03 22.06.2014
Foto: Der gerettete Höhlenforscher Johann Westhauser darf die Intensivstation voraussichtlich Montag schon verlassen.
Der gerettete Höhlenforscher Johann Westhauser darf die Intensivstation voraussichtlich Montag schon verlassen. Quelle: dpa
Anzeige
Murnau

Westhauser habesich weiter erholt und eine ruhige Nacht verbracht, teilte die Unfallklinik Murnau am Sonnabend mit. Für Montag sei eine „Stabilisierung der Augenhöhle“ geplant. Danach werde Westhauser von der Intensivstation verlegt.

Der Ärztliche Direktor Volker Bühren hatte am Freitag angekündigt, der Höhlenforscher aus Pfinztal bei Karlsruhe werde etwa zwei Wochen in der Klinik in Oberbayern bleiben und dann ein bis zwei Monate in eine stationäre Reha gehen. Westhauser hatte am Pfingstsonntag bei einem Steinschlag in 1000 Metern Tiefe ein Schädel-Hirn-Trauma erlitten. In einer beispiellosen Aktion war er bis zum vergangenen Donnerstag aus Deutschlands tiefster Höhle geholt worden.

dpa

Panorama Zwei Extreme in einem Jahr - Weniger Spargel trotz längerer Saison
22.06.2014
Panorama Schrecksekunden kurz vor Landung - Steinmeier entgeht Bruchlandung
21.06.2014
Panorama Westküstenpark Stankt Peter-Ording - Weißstorch adoptiert 18 Küken
21.06.2014